14. Bezirk: Hüttelbergstraße/Ulmenstraße - Errichtung einer Mittelinsel

Wien (OTS) - Zur Erhöhung der Sicherheit für FußgängerInnen in der Hüttelbergstraße/Ulmenstraße bei der Autobusstation "Ulmenstraße" im 14. Bezirk wird eine Mittelinsel realisiert. Dadurch soll die Sichtbarkeit der FußgängerInnen gegenüber den AutofahrerInnen gesteigert werden. Am Montag, dem 20. August 2012, beginnt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau mit den Arbeiten. Auf Baudauer wird der Verkehr wechselweise durch den Arbeitsbereich geschleust; nach Schulbeginn finden lediglich Restarbeiten ohne Verkehrsbeeinträchtigungen statt.

Örtlichkeit der Baustelle: 14., Kreuzung Hüttelbergstraße/Ulmenstraße

  • Baubeginn: 20. August 2012
  • Geplantes Bauende: 7. September 2012

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Schluss) hol

Rückfragehinweis:

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Holzmüller
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49923
Mobil: 0676 8118 49923
E-Mail: matthias.holzmueller@extern.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006