ARBÖ beim 24-Stunden-Downhill am Semmering

ARBÖ-Tourbus sorgt bei Top-Veranstaltung für Unterhaltung

Wien (OTS) - Am kommenden Wochenende findet im "BIKEPARK" am Zau[:ber:]g das 6. internationale 24-Stunden-Downhill am Semmering statt. Unter dem Motto "race the night" stürzen sich Hunderte Starter aus allen Teilen der Welt den Bikepark hinunter. Bei freiem Eintritt wird allen Besucherinnen und Besuchern eine heiße Show mit spannenden Zweikämpfen sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. Auch der ARBÖ sorgt mit seinem Tourbus für Action, schließlich wird das gesamte Rennen über den Tourbus moderiert.

Der fetzige Sound von der ZauberBAR und die zahlreichen ARBÖ-Doppellliegestühle sorgen für einen "Chillbereich" der Extraklasse - für Besucher und Fahrer gleichermaßen. Und wer beim Downhill noch nicht genug Spannung hat, den packt spätestens nach ein paar Runden im ARBÖ-Formel 1-Simulator das Rennfeeling. Als besonderes Highlight wird Snowboard-Weltmeister und Olympia Silbermedailen-Gewinner Benjamin Karl am Sonntag zur Siegerehrung erwartet. Alle Infos rund ums 24-Stunden-Downhill findet man auch auf www.bikeparksemmering.at. Ein Besuch lohnt sich - die Getränke sind kalt gestellt.

Rückfragen & Kontakt:

ARBÖ Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Woitsch
Tel.: (++43-1) 891 21-205
presse@arboe.at
http://www.arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0001