bfi Wien: "Tag der offenen Tür" - Bildungsberatung, Kinderbetreuung und spannende Stargäste

Am Freitag, 7. September 2012, präsentiert das bfi Wien sein Aus- und Weiterbildungsprogramm. Mit dabei ist u.a. Ex-Profi-Schwimmerin Mirna Jukic.

Wien (OTS) - Am Freitag, den 7. September 2012, lädt das bfi Wien zum "Tag der offenen Tür". Zwischen 14.00 und 20.00 Uhr bietet das Unternehmen am Hauptstandort Alfred-Dallinger-Platz 1 (U3 Schlachthausgasse) Bildungsberatung samt Finanzierungs- und Förderungsplanung sowie Einstufungstests. Informationsveranstaltungen zu ausgewählten Lehrgängen geben Einblick in das hochwertige Aus- und Weiterbildungsangebot.

Ab 16.00 Uhr gibt es ein Live-Interview mit Mirna Jukic. Die ehemalige Profi-Schwimmerin absolviert derzeit das Publizistik-Studium an der Universität Wien, weiters sind Fortbildungen am bfi Wien geplant.

Um 17.30 Uhr startet die Podiumsdiskussion "Von der Vision zum Erfolg - Klassische und ungewöhnliche Wege". Wirtschaftstreibende und Führungskräfte sprechen über ihren Werdegang und die Bedeutung der betrieblichen und privaten Weiterbildung. Es diskutieren:

  • Gerald Groß, Gründer und Geschäftsführer von gross:media, ehemaliger "Zeit im Bild"-Moderator
  • Renate Gruber, Gründerin und Geschäftsführerin von CupCakes Wien
  • Alexander Schiel, Gründer und Geschäftsführer des Vereins Sozialmarkt Wien
  • Mag. Markus Wachter, Leiter Personalentwicklung, MERKUR Warenhandels AG
  • Dr. Valerie Höllinger, kaufmännische Geschäftsführerin des bfi Wien

Während der gesamten Dauer des "Tag der offenen Tür" bietet das bfi Wien bildungsinteressierten Müttern und Vätern eine professionelle Kinderbetreuung in freundlicher Atmosphäre für ihren Nachwuchs an.

Weitere Informationen auf www.bfi-wien.at/offenetuer.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Bernhard Madlener
T: 01-81178-10355
M: 0676-9708576
E: b.madlener@bfi-wien.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BFI0008