Eröffnung des neuen Metallic Competence Centers (MCC) bei TIGER Coatings

Wels (OTS) - Anfang August wurde das neue Metallic Competence
Center (MCC) des Pulverlackherstellers TIGER Coatings in Wels in Betrieb genommen. Der über 3.000 m2 große Gebäudekomplex wurde innerhalb von 11 Monaten fertiggestellt und ist ein klares Bekenntnis zum Standort Österreich, der durch dieses Investment weiter gestärkt wurde.
Durch den Neubau wurde die Laborfläche im Bereich Metallic verdoppelt. Mit dieser Vergrößerung wurden die besten Voraussetzungen geschaffen, um neue TIGER Drylac(R) Metalliceffekte zu realisieren und das von TIGER ständig weiterentwickelte Bonding-Verfahren zu optimieren.

In der Produktion ermöglicht der Raumzugewinn verbesserte Planungs- und Produktionsabläufe. TIGER ist Technologieführer im Bereich industrieller Pulverbeschichtungen mit Metallic- und Sondereffekten. Das neue Metallic Competence Center (MCC) steuert 6 von 10 Produktions-Standorte weltweit, die alle nach dem gleichen Verfahren und technischen Standard arbeiten: China (2x), Vietnam, USA, Kanada und Brasilien.

Rückfragen & Kontakt:

Christian Ebenberger
Tel: (07242) 400 - 1290

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004