KURIER: Gericht findet Helmut Elsner nicht

Der Richter möchte den Ex-Bawag-Chef am Montag vor Gericht sehen. Wo er wohnt oder sich aufhält, ist dem Gericht nicht bekannt.

Wien (OTS/Kurier) - Am kommenden Montag soll der Ex-Bawag-Chef auf der Anklagebank Platz nehmen. Aber das Gericht weiß nicht, wo sich Helmut Elsner gerade aufhält. Er verfügt, wie Gerichtssprecherin Christina Salzborn dem KURIER mitteilt, über "keine ladungsfähige Adresse". Man musste die Ladung Elsners für kommenden Montag also an seinen Verteidiger Stephan Mertens schicken, der mit einer Zustellvollmacht ausgestattet ist. Der bis auf weiteres haftuntaugliche Elsner hatte sich zuletzt auf Kur in Tirol befunden.

Rückfragen & Kontakt:

KURIER Chronik
Michael Jäger, Monika Payreder
Tel.: ++43 1 52 100 DW 2753 bzw. 1256

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001