ANDRITZ Pumpen aus den verschiedensten Perspektiven

Die Innovationskraft der Pumpen-Spezialisten des internationalen Technologiekonzerns ANDRITZ spiegelt sich nun auch bei der mobilen Präsentation ihrer Produkte wider.

Graz (OTS) - Pumpen von oben, von unten, von innen und von außen, animiert oder statisch und als CAD-3D Modelle. ANDRITZ Pumps-Interessenten wurden die hoch technologischen und komplexen Pumpen-Lösungen noch nie so lebendig erlebbar und informativ vermittelt.

Ermöglicht wurde diese Demonstration durch die iPad-Kiosk-Lösung von evolaris next level. Das steirische Kompetenzzentrum für mobile Kommunikation und interaktive Medien reicherte Kundenmagazin und Produktfolder von ANDRITZ Pumps zusätzlich mit aussagekräftigen Videos und detailreichen Bildstrecken sowie animierten 3-D-Modellen an.

"Gerade bei Messen ist die Zeit immer extrem knapp, um unsere innovativen, aber komplexen Lösungen zu präsentieren. Mit dem iPad-Kiosk-System können wir mit kurzen Videos wesentlich schneller und verständlicher die Funktionalitäten und Vorteile unserer Pumpen demonstrieren und bei Bedarf mit nur einem Touch detaillierte Produktinformationen anzeigen", erklärt Günter Haiden, Sales- und Marketingmanager von ANDRITZ Pumps.

"Und die aktuelle Umsetzung kann noch getoppt werden. Unser iPad-Kiosk lässt sich ideal mit einer Augmented Reality-Funktion kombinieren, damit Kunden einen (virtuellen) Blick in die Produkte werfen oder Schicht für Schicht weiter ins Innere der Pumpen vordringen können", führt Hannes Walter, Produktmanager bei evolaris, aus.

Die Kiosk-Lösung wurde bei der Leitmesse IFAT Entsorga im Mai vorgestellt. Die Messebesucher seien durchwegs von der multimedialen Demonstration gefesselt gewesen. Günter Haiden ist sicher, dass ANDRITZ allein schon durch die iPad-Kiosk-Präsentation bleibenden Eindruck hinterlassen hat.

Interessenten können die Applikation "ANDRITZ Pumps" im Appstore zum Ausprobieren herunterladen oder den entsprechenden Web-eReader auf der ANDRITZ-Website durchblättern.

Mit zahlreichen Navigationshilfen wie Lesezeichenfunktionen, interaktivem Inhaltsverzeichnis oder ausgabenübergreifender Suche schaffte der Usability-Experte evolaris ein optimales Lese-und Informationserlebnis.

Rückfragen & Kontakt:

evolaris next level GmbH
Daniela Führenstahl
Hugo-Wolf-Gasse 8-8a, A-8010 Graz
Mobil: +43 664-8414 401
Tel: +43 316-35 11 11-109
Email: daniela.fuehrenstahl@evolaris.net
www.evolaris.net

ANDRITZ AG
Günter Haiden
Stattegger Straße 18
8045 Graz
Telefon: +43 (316) 6902 -2133
Email: guenter.haiden@andritz
www.andritz.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004