Schweizer Start-up Unternehmen setzt auf Franchising

Österreichisches Beratungsunternehmen Syncon mit Konzeption beauftragt / Internationaler Vertrieb soll ausgebaut werden

Salzburg/Zürich (OTS/wnd.at) - Das österreichische Franchise-Beratungsunternehmen Syncon mit Sitz in Salzburg betreut den Schweizer Wassersystem-Hersteller VortexPower GmbH in seinen Expansionsaktivitäten. Das Zürcher Start-up Unternehmen, dessen erstes Produkt - ein Wasserwirbler-Aufsatz für den handelsüblichen Wasserhahn - Anfang Juli mit dem renommierten "red dot design award 2012" ausgezeichnet wurde, will ein internationales Franchise-System entwickeln und so den Vertrieb seiner Produkte im Ausland stärken >>

>> Pressetext & FOTOS: http://www.pressefach.info/syncon

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Jung, +43/(0)662/874245-12, michaela.jung@syncon.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001