Lotto: Jackpot am Mittwoch - es geht um 1,8 Millionen Euro

Kärntner knackt Joker Jackpot mit 397.000 Euro

Wien (OTS) - Bei Lotto "6 aus 45" geht es am kommenden Mittwoch wieder einmal um einen Jackpot und damit um rund 1,8 Millionen Euro. Denn die "sechs Richtigen" vom Sonntag waren mit 7, 15, 18, 24, 37 und 43 zwar sehr gleichmäßig und schön über das Tippfeld verteilt, aber dennoch auf keiner Quittung abgedruckt. Somit bleiben mehr als 827.000 Euro im Topf, und bis Mittwoch kommt noch rund 1 Million Euro dazu.

Zwei Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 6 und erhalten dafür jeweils rund 57.000 Euro. Ein Niederösterreicher war per Normalschein erfolgreich, ihm fehlte die Zahl 15 zum Sechser. Der zweite Gewinner kommt aus Kärnten, auf seinem Quicktipp fehlte die 18.

Joker

Beim Joker gelang es einem Spielteilnehmer aus Kärnten, den Jackpot im Alleingang zu knacken. Sein "Ja" zur richtigen Zahlenkombination ist mehr als 397.000 Euro wert.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung von Sonntag, 29.7.2012:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 827.257,90 - 1,8 Mio. warten 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 56.873,90 85 Fünfer zu je EUR 1.459,80 237 Vierer+ZZ zu je EUR 183,20 4.443 Vierer zu je EUR 46,00 6.186 Dreier+ZZ zu je EUR 16,00 71.066 Dreier zu je EUR 5,10 264.511 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 7 15 18 24 37 43 Zusatzzahl: 6

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung von Sonntag, 29.7.2012:

1 Joker zu EUR 397.106,20 11 mal EUR 7.700,00 125 mal EUR 770,00 1.184 mal EUR 77,00 11.986 mal EUR 7,00 117.557 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 0 7 4 4 3 1

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0002