LH Dörfler: Diffamierende Anschuldigungen der Kärntner SPÖ

Kärntner Landeshauptmann bringt umgehend Klage gegen SP-Rohr ein.

Klagenfurt (OTS) - Als unfassbar bezeichnet Kärntens Landeshauptmann Gerhard Dörfler die heutigen Anschuldigungen von SPÖ-Klubchef Reinhart Rohr zur Vergabe von Aufträgen. "Diese böswilligen Unterstellungen schlagen dem Fass den Boden aus. Die SPÖ schreckt vor nichts mehr zurück", reagiert Dörfler erzürnt. Dem bösartigen Rohr und der SPÖ Kärnten falle nichts mehr anderes ein, als diffamierende Anschuldigungen zu tätigen. "Ich lasse mir das nicht bieten und werde umgehend eine Klage gegen Rohr einbringen. Jetzt reicht s endgültig", so Kärntens Landeshauptmann Dörfler zum Schluss.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Landtagsklub
Landhaus, 9020 Klagenfurt
Tel.: 0463 513 272

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0005