Das Wiener Rathaus wird zur Kinderstadt ausgerufen

Von 6. bis 11.8.2012 gestalten, verwalten und regieren Kinder bei "Rein ins Rathaus!" ihre eigene Kinderstadt im Rathaus.

Wien (OTS) - Im ferienspiel-Sommer 2012 heißt es für Kinder von 6 bis 13 Jahren zum 10. Mal: Rein ins Rathaus! 6 Tage lang, täglich von 10 bis 17 Uhr haben dort nur Kinder das Sagen. Sie gestalten die Stadt nach ihren eigenen Ideen und verdienen Holli Cents bei der Müllabfuhr, der Post oder den Rein ins Rathaus!-Medien. Für Gesetze und Steuern sind die Kinder-PolitikerInnen zuständig. Der knallgelbe Ehrenbürger Holli Knolli ist auch dabei. Alle Infos gibt es auf www.ferienspiel.at.

Geschäftiges Treiben in der Kinderstadt

Der erste Weg führt die Rein ins Rathaus!-BürgerInnen zum Arbeitsamt. Dort finden alle einen Job, zum Beispiel bei der Stadtwache, in der Bank, bei der Post, als StylistIn oder KünstlerIn, im Spielbereich der wienXtra-spielebox oder im Verkehrsgarten. Für die Ideen kreativer Geschäftsleute gibt es freie Gewerbeflächen und alle, die studieren möchten sind in der Mini-VHS und bei der KinderuniWien bestens aufgehoben. Die wohlverdienten Holli Cents können die Kinder - natürlich nach Abzug der Steuern - zur Bank bringen, oder im Shop, im Gasthaus und in der Luftburg einlösen.

Kinder an die Macht

In der Kinderstadt wird Politik für Kinder spielerisch erlebbar. Täglich um 14 Uhr schließen die Wahllokale - dann steht die Regierung für den nächsten Rein ins Rathaus!-Tag fest. Wer sich im Wahlkampf durchsetzt, wird BürgermeisterIn oder StadträtIn eines Ressorts, wie Finanzen, Justiz, Soziales oder Verkehr. Gemeinsam machen sie Gesetze, legen Steuern und Strafen fest und lösen anfallende Probleme.

Live-Berichte und Hintergrund-Reportagen von den Rein ins Rathaus!-Medien

Damit alle über Wahlergebnisse, Aufregungen, neue Geschäfte und Gesetze Bescheid wissen, berichten das Rein ins Rathaus!-Stadtfernsehen, die Zeitungsredaktion, RadiomacherInnen und eine Online-Redaktion live und hautnah von den Geschehnissen. Für die jungen ReporterInnen stehen auch Interview-Termine bei echten Stadträtinnen wie Maria Vassilakou, Sonja Wehsely und Ulli Sima auf dem Programm.

Rein ins Rathaus!
Mo, 6.8. bis Sa, 11.8.2012; jeweils 10-17 Uhr
Wiener Rathaus - Volkshalle & Arkadenhof; 1., Eingang Lichtenfelsgasse
Eintritt frei! Keine Anmeldung erforderlich!
www.ferienspiel.at

Rückfragen & Kontakt:

Sabine Krones, wienXtra-ferienspiel
Tel.: 4000-84 401
E-Mail: sabine.krones@wienXtra.at

Gini Stern, wienXtra-PR
Tel.: 4000-84 380
E-Mail: gini.stern@wienXtra.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003