ORF SPORT + mit der Live-Übertragung der Beachvolleyball-Auslosung für die Olympischen Spiele 2012

Am 19. Juli im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Die Live-Übertragung der Auslosung der Beachvolleyball-Bewerbe bei den Olympischen Spielen in London, die Folgen 11 und 12 der Olympia-Dokumentation "Golden Moments der Olympioniken", die Höhepunkte der neunten Etappe des Volvo Ocean Race und Funsport sind die Programmhighlights von ORF SPORT + am Donnerstag, dem 19. Juli 2012.

Live: Beachvolleyball-Auslosung Olympische Spiele 2012 (20.15 bis 21.00 Uhr)

Im Beisein von FIVB-Präsident Jizhong Wei erfolgt Donnerstagabend im VIP-Zelt des "A1 Beach Volleyball Grand Slam" presented by ERGO in Klagenfurt die Auslosung für die Olympischen Spiele, die von 28. Juli bis 9. August in London stattfinden. Wie schon 2008 wird Klagenfurt diese besondere Ehre zuteil. Besonders genau verfolgen werden die Auslosung die beiden heimischen Olympia-Duos Doppler/Horst und Schwaiger/Schwaiger. Kommentator in Klagenfurt ist Boris Kastner-Jirka. Details zu den ORF-Übertragungen aus Klagenfurt sind unter presse.ORF.at nachzulesen.

Dokumentation: "Golden Moments der Olympioniken" (11) "Unlikely Heroes 3" (21.00 bis 21.30 Uhr)

Der olympische Wille brennt in jedem Sportler, aber für viele ist es nicht nur eine Frage von Medaillen, sondern auch eine von Ruhm und Reichtum. Die Olympischen Spiele geben Alt und Jung, Arm und Reich die gleichen Chancen. Sie bieten die Bühne: Jeder Sportler kann die Chance nutzen und sich seinen Traum erfüllen. Äthiopien ist für seine alte und spirituelle Kultur bekannt. Ein Land, das eine ganze Menge Olympia-Stars hervorbrachte. Haile Gebrsellassie und Kenenisa Bekele, beide Langstreckenläufer, haben von den 2.500 Metern Seehöhe, auf denen Addis Abeba liegt, wirklich profitiert. Aber es gibt auch einen anderen Äthiopier, der dieselben Voraussetzungen hätte, dessen olympische Geschichte aber ganz anders als jene seiner Landsleute verlaufen ist. Robel Teklemariam war Langläufer und wollte zu den Olympischen Winterspielen.

Dokumentation: "Golden Moments der Olympioniken" (12) "Unlikely Heroes 4" (21.30 bis 22.00 Uhr)

Henry Cejudos Weg zu olympischem Ruhm war steinig: Im Juli 2008 brach er auf, um der jüngste Amerikaner in der Geschichte zu werden, der im Ringen olympisches Gold holt. Wie bereits auch seine Kindheit, verlief Cejudos Weg ins Finale in Peking entgegen aller Erwartungen.

Segeln: Volvo Ocean Race, Folge 10 - 9. Etappe: Lorient - Galway (22.00 bis 23.00 Uhr)

In einem elfteiligen Magazin zeigt ORF SPORT + die Höhepunkte des Volvo Ocean Race 2011/12. Folge 10 bietet einen Rückblick auf die neunte und letzte Etappe, die von Lorient in Frankreich nach Galway in Irland führte. Den Sieg auf der letzten Etappe holte sich CAMPER with Emirates Team New Zealand vor dem Groupama Sailing Team und PUMA Ocean Racing powered by BERG.

Funsport mit Surfen, Skaten, Mountainbike, Klettern und vielem mehr (23.00 bis 23.15 Uhr)

ORF SPORT + zeigt im Funsport-Magazin unter anderem das Beste aus den Sportarten Surfen, Skaten, Mountainbiken und Klettern.

Alle Live-Übertragungen sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen.

(Stand vom 18. Juli, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006