EANS-Adhoc: Beta Systems Software AG verkauft Tochtergesellschaft DETEC Software GmbH an UNICOM Systems, Inc.

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

13.07.2012

  • Konsequente Fortsetzung der strategischen Neuausrichtung
  • Veränderung im Vorstand der Beta Systems Software AG zum 31.12.2012 Berlin, 13. Juli 2012 - Die Beta Systems Software AG (BSS, ISIN DE0005224406)

hat heute 100% der Anteile der Tochtergesellschaft DETEC Software GmbH, Rüsselsheim, verkauft. Die Veräußerung der Geschäftsanteile erfolgt mit wirtschaftlicher Wirkung zum 31. Juli 2012. Die Anteile werden von der UNICOM Systems Inc, Mission Hills, USA, einem global tätigen IT-Anbieter und Unternehmen der UNICOM-Gruppe übernommen. Der Kaufpreis beläuft sich auf einen Betrag im mittleren einstelligen Millionen-Euro-Bereich.

Konsequente Fortsetzung der strategischen Neuausrichtung
Beta Systems setzt mit dem Verkauf dieser nicht mehr strategischen Beteiligung konsequent die eingeschlagene Neuausrichtung und Konzentration auf die Kernkompetenzen rund um GRC-Lösungen u.a. in den Bereichen Identity & Access Governance sowie Data Center Automation & Audit fort. Beta Systems erwartet durch die Veräußerung im Geschäftsjahr 2011/12 neben dem Mittelzufluß in Höhe des vollen Kaufpreises einen außerordentlichen Ertrag auf Ebene des Konzerns (IFRS) sowie der AG (HGB).

Veränderung im Vorstand der Beta Systems Software AG zum 31. Dezember 2012 Der Aufsichtsrat und der Vorstandsvorsitzende Jürgen Herbott haben sich einvernehmlich darauf verständigt, die Bestellung von Herrn Herbott nicht über die bis Ende Dezember 2012 laufende Amtszeit hinaus zu verlängern.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung ================================================================================ Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung

Die DETEC Software GmbH erzielt einen Jahresumsatz von ca. € 3 Mio. und beschäftigt rund 20 Mitarbeiter am Standort Rüsselsheim. DETEC ist als Software-Hersteller spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen rund um die Gestaltung, Produktion und Distribution professionell gestalteter Geschäftsdokumente – gedruckt oder in digitaler Form.

Mit der neuen Produktgeneration «DoXite» und dem Produkt «Lasersoft» unterstützt DETEC gezielt die professionelle, interne und externe «Business Communication» (B2B, B2C) der ca. 350 Kunden im In- und Ausland. Seit 2009 war DETEC Teil der Beta Systems Gruppe.

Weitere Einzelheiten zum Hintergrund der Transaktion werden in Kürze im Rahmen einer gemeinsamen Presseerklärung bekannt gegeben.

Ende der Informationen und Erläuterungen

Beta Systems Software Aktiengesellschaft
Die Beta Systems Software Aktiengesellschaft (General Standard: BSS, ISIN DE0005224406) bietet hochwertige Softwareprodukte und -lösungen im Bereich Sicherheit und Nachvollziehbarkeit in der IT und zur automatisierten Verarbeitung größter Daten- und Dokumentenmengen. In den Geschäftsbereichen „Data Center Automation & Audit“, „Identity & Access Governance“ und „Document Processing & Audit“ unterstützt das Unternehmen Kunden aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Industrie, Handel, Logistik und IT-Dienstleistungen bei der Optimierung der IT-Sicherheit, der Automatisierung von Geschäftsprozessen sowie mit einem umfassenden Produkt-, Lösungs- und Beratungsangebot im Bereich „GRC - Governance, Risk & Compliance“ bei der Erfüllung von gesetzlichen und geschäftlichen Anforderungen.

Beta Systems wurde 1983 gegründet, ist seit 1997 börsennotiert und beschäftigt rund 270 Mitarbeiter. Sitz des Unternehmens ist Berlin. Beta Systems ist national und international mit 15 eigenen Konzerngesellschaften und zahlreichen Partnerunternehmen aktiv. Weltweit optimieren mehr als 1.300 Kunden in über 3.200 laufenden Installationen in über 30 Ländern ihre Prozesse und verbessern ihre Sicherheit mit Produkten und Lösungen von Beta Systems. Das Unternehmen gehört zu den führenden mittelständischen und unabhängigen Softwarelösungsanbietern in Europa und erwirtschaftet rund 50 Prozent seines Umsatzes international.

Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten sind unter www.betasystems.de zu finden.

Besuchen Sie Beta Systems auch auf www.twitter.com/BetaSystems und www.facebook.com/BetaSystems und www.xing.com/companies/betasystemssoftwareag

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Beta Systems Software AG Alt Moabit 90d D-10559 Berlin Telefon: +49(0)30 726118 0 FAX: +49(0)30 726118 800 Email: info@betasystems.com WWW: http://www.betasystems.com Branche: Software ISIN: DE0005224406 Indizes: CDAX, General All Share Börsen: Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Unternehmenskontakt:Beta Systems Software AG
Arne Baßler
Director Corporate Communications
Tel.: +49 (0)30 726 118-170
Fax: +49 (0)30 726 118-881
E-Mail: arne.bassler@betasystems.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0007