EANS-News: Montega AG / MIFA AG: Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen

Hamburg (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Utl.: Comment (ISIN: DE000A0B95Y8 / WKN: A0B95Y)

MIFA hat gestern die erfolgreiche Durchführung der Barkapitalerhöhung bekannt gegeben. Danach lag die Bezugsquote der neuen Aktien bei über 99%. Der Emissionspreis lag bei 7 Euro je Aktie. Entsprechend beträgt der Bruttoemissionserlös für die 1.600.000 neuen Aktien 11,2 Mio. Euro.

Emissionserlös soll weiteres Wachstum sichern

Der Emissionserlös soll zur Finanzierung des weiteren Wachstums genutzt werden. Dabei sieht die geplante Mittelverwendung vor, etwa 35% für weitere Akquisitionen, ca. 10% zur weiteren Effizienzsteigerung bei Logistik und Produktion, ca. 5% für Marketingaktivitäten (Online und GRACE) sowie ca. 50% zur Optimierung der Working Capital Struktur zu nutzen.

E-Bike-Boom setzt sich fort

Der Trend zur vermehrten Fahrradnutzung in Deutschland und Europa ist ungebrochen. Dies zeigt sich auch an dem anhaltenden Erfolg integrierter Mobilitätskonzepte (City-Bikes). In diesem Bereich konnte MIFA gerade im Mai dieses Jahres einen Auftrag der Stadt Warschau gewinnen und dürfte aufgrund des umfassenden Serviceangebotes auch künftig von dieser Entwicklung profitieren. Zudem gehen wir davon aus, dass sich diese Konzepte künftig vermehrt auf die Elektromobilität ausweiten und einen Teil der weiterhin dynamischen Entwicklung im E-Bike-Markt ausmachen (Prognose: CAGR ? 10% in Deutschland und Europa bis 2018).

Neben dem Volumenmarkt deckt MIFA mittels GRACE auch das immer bedeutender werdende High End- und Lifestyle-Segment im E-Bike-Bereich ab. Allein der Rahmenvertrag mit der Daimler AG für das smart Pedelecs umfasst ein Volumen von insgesamt 54.000 E-Bikes über einen Zeitraum von drei bis vier Jahren. Damit hätte dieser Vertrag nach unseren Schätzungen ein Volumen von über 70 Mio. Euro (ca. 15-20 Mio. Euro in 2012). Die Referenzwirkung eines Auftrages mit einem derart hohen Anforderungsprofil (Zertifizierungen, Produktqualität, Dokumentation etc.) dürfte eine exzellente Basis für weitere Aufträge mit Großunternehmen sein.

Vor diesem Hintergrund halten wir das Timing der Kapitalerhöhung zur Sicherung des weiteren Wachstums und zur Nutzung externer Opportunitäten für sinnvoll. Im Hinblick auf das Marktumfeld war der Zeitpunkt u.E. jedoch nicht optimal, was auch den Platzierungspreis am unteren Ende der avisierten Spanne von 7,0 bis 8,50 Euro erklären dürfte. Aufgrund eines Verwässerungseffektes von ca. 70 Cent je Aktie ergibt sich ein neues, DCF-basiertes Kursziel von 9,80 Euro (vorher:
10,50 Euro). Somit bietet der Kursrückgang im Rahmen der Kapitalerhöhung eine attraktive Einstiegsgelegenheit. Das Rating lautet weiterhin Kaufen.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren, Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus "Deutsche Nebenwerte" und zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die Veröffentlichungen der Analysten werden regelmäßig von der Fach- und Wirtschaftspresse zitiert. Neben der Erstellung von Research-Publikation gehört die Organisation von Roadshows und Field Trips zum Leistungsspektrum der Montega AG.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Montega AG Kleine Johannisstraße 10 D-20457 Hamburg Telefon: +49 (0)40 41111 3780 FAX: +49 (0)40 41111 3788 Email: info@montega.de WWW: http://www.montega.de Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: - Indizes: Börsen: Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0002