Weight Watchers Österreich und "Fit für Österreich" starten österreichweite Kooperation

Wien (OTS) - Weight Watchers Österreich steht seit bald 40 Jahren für einen gesunden Lebensstil. Dabei bildet Bewegung einen ebenso wesentlichen Bestandteil der Weight Watchers Philosophie wie gesunde Ernährung und eine dauerhafte Verhaltensmodifikation.

Mangelnde Bewegung ist die Ursache vieler Erkrankungen. Die Risiken für Herz- Kreislaufbeschwerden, Diabetes Typ II, Darmkrebs, erhöhten Blutdruck, Rückenbeschwerden, Depressionen und vieles mehr lassen sich durch regelmäßige Bewegung drastisch senken. Dennoch sind rund 60% der ÖsterreicherInnen inaktiv, d.h. sie bewegen sich maximal zwei Mal pro Monat bewusst.

Auf der Suche nach einem seriösen und starken Partner wurde schließlich eine österreichweite Kooperation mit "Fit für Österreich" ins Leben gerufen.
"Fit für Österreich" ist eine Initiative des Sportministeriums, der Österreichischen Bundes-Sportorganisation und der Sport-Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION.

Gemeinsam sind beiden Partnern ein kostengünstiges und flächendeckendes Kursangebot sowie das Streben nach einer langfristigen Verbesserung des Gesundheitsbewusstseins in Österreich

"Wir sind sehr stolz in" Fit für Österreich" einen seriösen und professionellen Partner in Sachen Bewegung gefunden zu haben. Unser klares, gemeinsames Ziel ist es die Freude an gesunder Ernährung und Bewegung zu wecken und einen nachhaltigen Beitrag zur Gesundheitsförderung zu leisten."
Mag. Angelika Rutard, GF Weight Watchers Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Pressearbeit: Alexandra Irschik
Tel.: 01/532 53 53 DW 13,
ai@weightwatchers.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WWO0001