Ampelausfälle durch Defekt im Umspannwerk von Wien Energie

In den Bezirken 1., 7., 8., 9., 16., 17., und 18 können Ampeln ausfallen

Wien (OTS) - Im Zuge des großflächigen Stromausfalls von Wien Energie, verursacht durch einen Defekt im Umspannwerk Josefstadt, kann es in den Bezirken 1., 7., 8., 9., 16., 17. und 18 zu Ampelausfällen kommen. Wien Energie arbeitet bereits an der Störungsbehebung. Wie lange diese noch andauern werden ist laut Wien Energie derzeit noch unklar.
Nach Wiederherstellung der Stromversorgung wird die MA 33 - Wien Leuchtet so rasch als möglich dafür sorgen, dass alle ausgefallenen Ampelanlagen wieder in Betrieb gehen.

Rückfragen & Kontakt:

Susanne Kammermayer
Assistenz der Abteilungsleitung und
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 01/797 75-33003
E-Mail: susanne.kammermayer@wien.leuchtet.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011