Türk Telekom ist führender Telekommunikationsanbieter im Bereich der Carbon Disclosure Project (CDP) Berichterstattung

Istanbul (ots/PRNewswire) - Durch Messung ihrer Kohlendioxidemissionen in der Türkei im Jahr 2011 ist Türk Telekom das erste Telekommunikationsunternehmen, das dem Carbon Disclosure Project (CDP) Bericht erstattet.

Als führendes türkisches Unternehmen im Bereich der Kommunikation-und Konvergenztechnologie, arbeitet Türk Telekom kontinuierlich an einer Verbesserung der ökologischen Nachhaltigkeit, mit dem Ziel, eine bessere Zukunft für künftige Generationen zu schaffen. Im Zuge dieser Vision konnte Türk Telekom seine nachhaltigen Umweltziele definieren und eine Prozess für die Entwicklung einer Treibhausgasmanagement-Strategie einleiten. Demnach möchte Türk Telekom durch die Steuerung durch den Klimawandel drohender Risiken sowie nachhaltiger Umweltpraktiken, eine führende Position in der Branche einnehmen. Türk Telekom führt zudem derzeit die Kampagne "Environment Friendly Communication" (Umweltfreundliche Kommunikation), an der Mitarbeiter von Türk Telekom, deren Familienangehörige, Investoren, Kunden und die Öffentlichkeit beteiligt sind.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120629/542834 )

Türk Telekom begann ihr Programm für nachhaltige Entwicklung mit der Installation von Solarkollektorpanelen in den frühen 90er Jahren zur Unterstützung der Energieversorgung. Heute sind diese an 52 Standorten vorhanden. Türk Telekom führte zudem im Jahr 2010 einen sogenannten "Nachhaltigkeitsausschuss" auf Führungsebene ein. Um unter der Leitung des Ausschusses eine bessere Zukunft für die nächsten Generationen schaffen zu können, richtete Türk Telekom seine Büroanwendungen und Geschäftsprozesse nach den Grundsätzen der Nachhaltigkeit neu aus. Dementsprechend war Türk Telekom die erste türkische Telekommunikationsgesellschaft, die 2011 dem Carbon Disclosure Project (CDP)* durch Messung der Kohlendioxidemissionen Bericht erstattete. Infolge der Bewertung der an das CPD berichterstattenden Unternehmen wurde Türk Telekom zu einem der zwei besten Unternehmen in Bezug auf Methodik und Transparenz erklärt.

Türk Telekom nutzt seine Firmenzentralen und sein Netzwerk aus über 24.000 Mitarbeitern und Gebäuden innerhalb der Türkei, um grossangelegte Machbarkeitsstudien hinsichtlich der Umweltfreundlichkeit und Nachhaltigkeit der Geschäftsanwendungen durchzuführen.

Türk Telekom führt derzeit mehrere Nachhaltigkeitsprojekte, einschliesslich der Bereitstellung alternativer Energie, nämlich Solar- und Windenergie, sowie der Nutzung der Videokonferenztechnologie Telepresence, durch. Des Weiteren verwendet Türk Telekom die umweltfreundliche Schriftart Ecofont, e-training, Fuhrparkoptimierung und Energiesparprodukte und -dienstleistungen. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms zur Energieumwandlung im Jahr 2014 wird Türk Telekom in der Lage sein, Emissionen in einem Umfang zu reduzieren, der einem Waldgebiet von 5.400 Hektar entsprechen.

*Das CDP (Carbon Disclosure Project) ist das wohl umfangreichste Umweltprojekt der Welt. Ziel des Projekts ist es, dass alle börsennotierten Unternehmen weltweit ihren Investoren ihre Treibhausgasemissionen und Risikomanagementrichtlinien in Bezug auf den Klimawandel offenlegen. Das CDP-Projekt hat seinen Sitz in der Türkei unter dem Dach der SabancI University Faculty of Management Sciences.

Was versteht man unter dem Begriff "kohlenstoffneutral"?

Die Kompensation von Treibhausgasen, die als Ergebnis einer von einer Privatperson oder einem Unternehmen durchgeführten Tätigkeit ausgestossen werden, und das Erreichen von Nettoemissionen von "0". Die Verhinderung/Redurzierung einer Treibhausgasemission, die der Menge entspricht, die von derselben Privatperson oder demselben Unternehmen ausgestossen wird, beziehungsweise eine Reduzierung der Kohlendioxidemission durch den Kauf von Kohlenstoffkrediten in Höhe der ausgestossenen Menge.

http://www.turktelekom.com.tr/tt/portal

Kontakt: Olcay Nacar Effect Halkla Iliskiler Media Relations Director olcaynacar@effect.com.tr Tel.: +90-216-474-00-04

Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120629/542834

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008