EURO 2012 im ORF: Das große Finale Spanien - Italien am 1. Juli

34 Kameras liefern Bilder, bis zu 1,5 Millionen sahen Halbfinale Deutschland - Italien

Wien (OTS) - 30 Spiele der EURO 2012 sind (Fußball-)Geschichte, im 31. und letzten wird der Europameister gekürt. Spanien und Italien kämpfen in Kiew um den vielleicht am schwierigsten zu erlangenden Fußball-Titel. ORF eins berichtet am Sonntag, dem 1. Juli 2012, bereits ab 19.25 Uhr. Oliver Polzer, Rainer Pariasek und Herbert Prohaska begleiten die ORF-Sportfans durch eine denkwürdige Fußball-Nacht. Insgesamt 34 Kameras bietet die UEFA für das Finale auf, darunter befinden sich vier Superzeitlupen-Kameras, zwei Steadicams, zwei Helicopter-Kameras und zwei Hot-Head-Kameras, die an Stahlseilen direkt über dem Spielfeld befestigt sind, waagrecht und senkrecht bewegt werden können und damit quasi über die Spieler hinwegfliegen und spektakuläre Bilder liefern.

Die zweite Halbfinal-Partie Deutschland - Italien sahen gestern im Hauptabend in der zweiten Spielhälfte bis zu 1,492 Millionen Fußballfans. Im Schnitt waren 1,399 Millionen bei 51 Prozent Marktanteil (56 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe 12-49 Jahre, 62 Prozent in der Zielgruppe 12-29 Jahre) via ORF eins live dabei. "Gernots Verlängerung" sahen bis zu 343.000 Fußball- und Comedy-Fans, im Schnitt waren via ORF eins 311.000 Zuschauer bei 25 Marktanteil (29 Prozent in der Zielgruppe 12-49, 27 Prozent in der Zielgruppe 12-29 Jahre) mit dabei.

Auch das EM-Finale kann als Live-Stream via TVthek.ORF.at und auf sport.ORF.at mitverfolgt werden. Auf der ORF-TVthek wird zusätzlich ein Themencontainer "EURO 2012" mit allen Berichten und Beiträgen rund um die Fußball-EM (inklusive der entsprechenden "ZiB"-Kurzberichte) sieben Tage ab Ausstrahlung angeboten.

Die Spiele der EURO 2012 werden mit spezieller Audiokommentierung für Blinde und Sehbehinderte ausgestrahlt. Darüber hinaus bietet der ORF für alle hörbehinderten Konsumentinnen und Konsumenten die Live-Übertragung aller Spiele in ORF eins mit Untertiteln auf der ORF-TELETEXT-Seite 777 an.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0005