Georg Keuschnigg Präsident des Bundesrates im zweiten Halbjahr 2012

Land Tirol übernimmt den Vorsitz

Wien (OTS/ÖVP-PK) - Mit dem Tiroler ÖVP-Bundesrat Georg Keuschnigg übernimmt das Land Tirol mit 1. Juli 2012 für das zweite Halbjahr turnusmäßig den Vorsitz im Bundesrat. Keuschnigg übernimmt das Amt vom steirischen ÖVP-Bundesrat Gregor Hammerl. Seine erste Bundesratssitzung am Vorsitz wird Keuschnigg bereits bei der Sondersitzung des Bundesrates am 6. Juli 2012 absolvieren. Am kommenden Montag, dem 2. Juli, laden Keuschnigg und der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter anlässlich der Vorsitzübernahme des Landes Tirol um 17.00 Uhr zu einer Flaggenübergabe mit Hissung der Tiroler Flagge vor das Parlament.

Nachstehend die wichtigsten Stationen im Lebenslauf des neuen Bundesrats-Präsidenten:

Georg Keuschnigg wurde am 12. November 1954 in St. Johann in Tirol geboren. Zu seinen Ausbildungsschritten gehören Volksschule, Hauptschule, musisch-pädagogisches Realgymnasium Innsbruck und das Bundesheer.

Beruflich begann Keuschnigg vorerst als Redakteur bei der Tiroler Bauernzeitung zu arbeiten, von 1989 bis 2005 war er dann Chefredakteur der Zeitung. 1989 wurde er Direktor des Tiroler Bauernbundes. In dieser Tätigkeit, die er 16 Jahre lang ausübte, zeichnete er für die umfangreiche Neupositionierung des Wirtschaftsbetriebes und der politischen Organisation verantwortlich, initiierte das "Forum Land Tirol", das "Forum Land Österreich" und das informelle Netzwerk "Forum Berggebiete".

1991 gründete Keuschnigg die Werbeagentur "Prologo" und blieb bis 2005 auch deren Geschäftsführer. Darüber hinaus war Keuschnigg im Jahr 2001 Mitinitiator der Gründung der "Agrar Media Verlags GesmbH" (Österreichische Bauern Zeitung).

Seine politische Tätigkeit führte Keuschnigg vorerst von 1999 bis 2002 als Mitglied des Landes Tirol in den Bundesrat. Von 2002 bis 2006 war er dann Nationalratsabgeordneter. 2006 wurde er für zwei Jahre Geschäftsführer der Tiroler Volkspartei (2006 bis 2007), seit 2008 ist er wieder Mitglied des Bundesrates. Seit 2010 ist er zudem Obmann von "Forum Land Tirol".

Georg Keuschnigg ist verheiratet und Vater von drei Kindern. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0007