Lotto: Jackpot - Sonntag geht es um 1,8 Millionen Euro

Niederösterreicher knackt Joker Doppeljackpot mit 562.000 Euro

Wien (OTS) - Die Sechser-Kombination vom vergangenen Mittwoch war eigentlich nichts Außergewöhnliches: Mit 9, 17, 18, 21, 35 und 42 kamen alle Zehner-Bereiche vor, es gab gerade und ungerade, niedrige und hohe Zahlen; und dennoch ist sie insofern besonders, als dass sie auf keiner Quittung stand. Somit geht es am kommenden Sonntag um einen Jackpot, wobei für den Sechser etwa 1,8 Millionen Euro erwartet werden.

Zwei Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 19. Ein Nieder- und ein Oberösterreicher erhalten dafür jeweils rund 50.000 Euro. Zum Sechser fehlten ihnen die Zahlen 35 bzw. 18.

Joker

Mehr als eine halbe Million, nämlich 561.548 Euro gewann jener Niederösterreicher, der als einziger den Doppeljackpot beim Joker knacken konnte. Sein angekreuztes "Ja" verhalf ihm zum zweithöchsten Joker-Gewinn des Jahres.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung von Mittwoch, 27.6.2012:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 722.862,30 - 1,8 Mio. warten 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 49.696,70 98 Fünfer zu je EUR 1.106,40 196 Vierer+ZZ zu je EUR 193,60 4.486 Vierer zu je EUR 39,80 5.762 Dreier+ZZ zu je EUR 15,00 71.266 Dreier zu je EUR 4,40 213.659 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 9 17 18 21 35 42 Zusatzzahl: 19

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung von Mittwoch, 27.6.2012:

1 Joker zu EUR 561.548,00 8 mal EUR 7.700,00 80 mal EUR 770,00 886 mal EUR 77,00 9.359 mal EUR 7,00 94.258 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 3 1 3 7 4 6

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001