VHS Wien: Mit voller Kraft ins neue Schuljahr

Lernhilfeangebote in den Sommerferien bereiten auf die Nachprüfung und das nächste Schuljahr vor

Wien (OTS) - Die VHS Wien bietet in den Sommerferien Unterstützung bei der Vorbereitung auf die Herausforderungen des kommenden Schuljahrs und eventuelle Nachprüfungen. Intensivkurse, die jeweils zwei Wochen dauern, geben Unterstützung in allen Hauptfächern und lassen noch genug Raum, um den Sommer zu genießen und Kraft zu tanken. Das Besondere dabei: VHS-Kurse bieten mehr als nur reine Nachhilfe. Oft ist mangelnde Konzentration oder die falsche Lerntechnik ein Grund für Probleme in der Schule. Die VHS bietet daher Workshops zu Lernstrategien an. Neben Konzentrations- und Merkübungen gibt es viele Tipps zum richtigen Lernen, die auch gleich ausprobiert werden können. Die neuen Lernstrategien führen zu mehr Motivation und einem besseren Zeitmanagement. Ein Überblick aller Kurse ist in der VHS-Lernhilfebroschüre auf www.vhs.at zu finden.

Lernbegleitung auch während des Schuljahrs

Nachhilfeangebote gibt es bei der VHS nicht nur im Sommer, sondern während des gesamten Schuljahrs. Die Kurse begleiten die SchülerInnen kontinuierlich bei ihrem Lernprozess und ermöglichen so, sich gezielt auf Schularbeiten und Tests vorzubereiten. Der aktuelle Unterrichtsstoff wird einmal wöchentlich wiederholt und vertieft, Hausübungen werden besprochen und offene Fragen geklärt. Dadurch werden auftretende Schwierigkeiten behoben, bevor sie zum Problem werden.

Alle Informationen zum Thema Lernhilfe bekommen Sie am VHS Bildungstelefon unter 01/893 00 83 oder auf www.vhs.at.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Wiener Volkshochschulen
Tel.: 01/89 174-118
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007