Sitzung der NÖ Landesregierung

St. Pölten (OTS/NLK) - Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Für die Generalsanierung der ehemaligen Reitschule des Gutweilers Jaidhof wurde ein Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 170.000 Euro vergeben.

Für die Errichtung eines Schutzbaus über den archäologischen Funden aus der Römerzeit in Wallsee werden 200.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Der Fördervertrag mit dem Verein "KIK - Kultur-Initiative-Krems" für kulturelle Veranstaltungen für die Jahre 2012, 2013 und 2014 wurde genehmigt.

Die Grundsatzvereinbarung für die Verkehrsaufschließung des Betriebsgebietes Wörth in Hinblick auf die S 34 inkl. der Spange Wörth L 5181 wurde genehmigt.

Auch das Übereinkommen für die Durchführung von umfangreichen Felsberäumungs- und Sicherungsmaßnahmen für die Wachaubahn und die Donau Straße B 3 wurde genehmigt.

Eine Freiwillige Feuerwehr in Niederösterreich erhält eine Förderung in der Höhe von 80.000 Euro für den Ankauf eines Hilfeleistungsfahrzeuges 3.

Für vier Projekte der Verkehrserschließung ländlicher Gebiete wird eine Gesamtförderung in der Höhe von 931.966 Euro bereitgestellt.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12172
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002