FP-Jenewein: Rote Gewalttäter sind für Schicker gute Gewalttäter

Männlicher Part des SPÖ-Oberabkassierer-Paars möge seine Zunge hüten!

Wien (OTS/fpd) - "Eine Messer-Attacke schönzureden, ist ein Skandal!", reagiert Wiens FPÖ-Landesparteisekretär BR Hans-Jörg Jenewein auf eine seltsame Aussendung von SPÖ-Klubchef Schicker, der sich trotzdem freut, dass diesmal Kartons die Opfer eines roten Gemeinderats wurden und nicht wie über Jahrzehnte kleine Kinder in den städtischen Heimen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Klub der Freiheitlichen, Pressestelle
Tel.: (01) 4000 / 81 798

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0002