Reminder: Staatssekretär Waldner überreicht Bundesehrenzeichen an elf ÖsterreicherInnen

Wien (OTS) - Wien, 22. Juni 2012 - Knapp ein Drittel der ÖsterreicherInnen älter als 15 Jahre engagiert sich freiwillig für soziale und entwicklungspolitische Anliegen. Um diese ehrenamtlichen Bemühungen zu unterstützen, verleiht Staatssekretär Wolfgang Waldner an elf Österreicherinnen und Österreicher das Bundesehrenzeichen. Durch diese Auszeichnungen werden der große persönliche Einsatz und auch die Professionalität der PreisträgerInnen, die alle verschiedenen Tätigkeitsfeldern entstammen, gewürdigt. Die Ehrung der elf Personen gilt als Symbol der Wertschätzung für die zahlreichen Volontärinnen und Volontäre in Österreich.

Interessierte MedienvertreterInnen werden zur Verleihung der Bundesehrenzeichen der Republik Österreich durch Staatssekretär Wolfgang Waldner eingeladen:

Ort: Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten Minoritenplatz 8, 1014 Wien.

Zeit: Mittwoch, 27. Juni 2012, 11:00 Uhr

Es wird um Eintreffen bis spätestens 10:45 Uhr gebeten! Später eintreffende MedienvertreterInnen können nicht zugelassen werden.

MedienvertreterInnen werden gebeten, sich per E-Mail an pk-anmeldungen@bmeia.gv.at oder per Fax an die Nummer ++43 (0) 50 1159 204 anzumelden.

Sie werden außerdem darum ersucht, einen gültigen Presseausweis oder ein aktuelles Akkreditiv ihrer Redaktion vorzuweisen.

Es wird um Anmeldung bis spätestens 26. Juni 2012, 12:00 Uhr gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für europäische
und internationale Angelegenheiten
Presseabteilung
Tel.: ++ 43 (0) 50 1150-3262, 4549, 4550, 3739
Fax: ++43 (0) 50 1159-204
mailto: pk-anmeldungen@bmeia.gv.at
http://www.aussenministerium.at; http://www.bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0002