Von Netrebko bis Streep, Madonna bis Hinterseer und Spira bis Wolf: Der Fernsehsommer im ORF

Mit Highlights aus Unterhaltung, Kultur, Sport und Film

Wien (OTS) - Ob blaublütig oder volksnah, ob hochkulturell oder volkstümlich, ob spitzzüngig oder kuschelig-romantisch, ob sportlich oder gemütlich - das ORF-TV präsentiert im Sommer 2012 einen sommerlich bunten Programmmix mit zahlreichen Premieren und Live-Übertragungen sportlicher und kultureller Höhepunkte. Darunter:
330 Stunden live von den Olympischen Spielen in London, rund 50 Stunden von den Salzburger Festspielen, neue Liebesg'schichten, zahlreiche Spielfilmpremieren, thematisch abgestimmte Filmpakete, "Universum"-Premieren, Österreichs Politspitzen ganz persönlich, die größten Sommer-Open-Air-Events des Landes live. All das und noch viel mehr bietet das ORF-TV im Sommer 2012.

Ein sommerlicher Kulturgenuss im ORF-TV:

Festspiele, ...

Der ORF widmet den Salzburger Festspielen 2012 (20. Juli bis 2. September) einen besonders umfangreichen Programmschwerpunkt und produziert in diesem Jahr mit insgesamt sieben TV-Großevents so viel Salzburg wie nie zuvor. Auf dem Spielplan von ORF 2, ORF III und ORF/3sat stehen neben der glanzvollen Eröffnung des traditionsreichsten kulturellen Sommerfestivals u. a. "La Bohème" mit Anna Netrebko und Piotr Beczala (1. August in ORF 2, 12. August in ORF III), "Die Zauberflöte" (6. August in ORF 2, 19. August in ORF III) und "Ariadne auf Naxos" (5. August in 3sat, 26. August in ORF III) sowie ein philharmonisches Konzert unter Valery Gergiev (29. Juli in ORF 2 und ORF III). Insgesamt bietet das ORF-TV mehr als 50 Stunden hochkarätigen Kulturgenuss und Information - wie etwa den "Kulturmontag spezial" live am 30. Juli in ORF 2 - rund um das Festspielereignis aus der Mozartstadt. Auch bei weiteren Kultur-Sommerhighlights wie "Die Fledermaus" am 12. Juli live aus Mörbisch, der Live-Eröffnung der Bregenzer Festspiele am 18. Juli und einer Matinee-Doku zu "Carmen" in St. Margarethen am 15. Juli, sitzt das ORF-Publikum erste Reihe fußfrei. Außerdem berichten die ORF-"Seitenblicke" in ihren aktuellen Ausgaben von den kulturellen Hotspots und den wichtigsten Events.

... Lust, Liebe und Alltagsleben, ...

Ab 16. Juli stellt Elizabeth T. Spira in der 16. Staffel ihrer "Liebesg'schichten und Heiratssachen" wieder montags um 20.15 Uhr in ORF 2 Menschen auf der Suche nach neuen Beziehungen vor. Außerdem gibt es ab 15. Juli immer sonntags um ca. 22.00 Uhr in ORF 2 ein Wiedersehen mit insgesamt acht "Alltagsgeschichten". Um körperliche Liebe dreht sich am 1. und am 8. Juli alles im "dok.film" - und zwar beim Dakapo der Erfolgsdoku "Die Lust der Frauen" und der Premiere der Fortsetzung "Die Lust der Männer". Einen Blick auf das Grätzelleben bieten ab 19. August jeweils um 22.50 Uhr im "dok.film" in ORF 2 "Mein Simmering" und "Mein Ottakring", zwei neue Wiener Bezirksgeschichten der besonderen Art, ergänzt durch das Dakapo des erfolgreichen Erstlings "Mein Favoriten".

... Malergenie und Stilikonen

Zum 150. Geburtstag von Gustav Klimt (am 14. Juli) erinnern der "Kulturmontag" am 2. Juli in ORF 2 mit einer neuen "art.genossen"-Doku "Gustav Klimt - Der Geheimnisvolle" von Herbert Eisenschenk, dem "Klimt"-Film mit John Malkovich und Veronica Ferres im "art.film" so wie die Matinee-Doku "Ein Kuss macht Kasse - Klimt zwischen Kunst und Kommerz" von Thomas Macho am 15. Juli an das Malergenie. ORF III gedenkt mit "Der Fall Klimt - Streit um die Bilder der Adele Bloch-Bauer" sowie dem Film "Klimt" und drei Ausgaben von "Aus dem Rahmen".

Anlässlich des 50. Todestages von Marilyn Monroe zeigt der "dok.film" am 5. August die Premiere von "Marylin gegen Monroe", einer Doku über das Verhältnis der Monroe zu ihrem Fotografen, Langzeitfreund und Kompagnon Milton Greene. Madonna, einer noch lebenden Ikone, sind anlässlich ihres Wien-Konzerts Ende Juli im "Kulturmontag" am 23. Juli mit der neuen "art.genossen"-Doku "Madonna, die Favoritin" sowie im Anschluss im "art.film: Filth and Wisdom", das Regiedebüt des Popstars, sowie der Doku "I'm going to tell you a secret" gleich drei Programmpunkte gewidmet.

Um die ganz großen Filmlegenden dreht sich alles ab 4. Juli - jeweils Mittwoch um ca. 23.45 Uhr in ORF 2. Der Startschuss fällt für James Stewart, Doris Day und den "Mann, der zu viel wusste", bevor sich Elizabeth Taylor, Katherine Hepburn und Montgomery Clift am 11. Juli "Plötzlich im letzten Sommer" wiederfinden.

Beste Unterhaltung mit dem ORF-TV: Von royal ...

Einen Blick hinter die Palastmauern und Einblicke in die Welt des Adels - das präsentieren Lisbeth Bischoff und Alfons Haider ab Dienstag, dem 14. August, um 21.05 Uhr in ORF 2. In fünf Ausgaben der neuen ORF-Adelssendung zeigen sie unter anderem, was Blaublüter von Bürgerlichen unterscheidet und sparen auch nicht mit royalen Enthüllungen und pikanten Anekdoten.

... über musikalisch-beschwingt ...

Hansi Hinterseer eröffnet am 7. Juli mit einer neuen Ausgabe seiner Musik- und Naturreihe den samstäglichen musikalischen Sommerreigen. Diesmal ist der Publikumsliebling zu Gast im "traumhaften Seenland im Salzkammergut", mit dabei sind u. a. Marc Pircher, Claudia Jung, Roger Whittaker, Nino de Angelo und die Seer. Weiter geht es am 14. Juli mit der "Starnacht am Wörthersee", bei der diesmal u. a. Andreas Gabalier, Petra Frey (besucht auch bereits um 20.15 Uhr für den "Starnacht Countdown" die Hotspots rund um den Wörthersee), Peter Kraus, Paul Potts, Andrea Berg, Johnny Logan, Shakin' Stevens und Morten Harket bei Alfons Haider ihre Hits präsentieren. Ein weiterer sommerlicher Fixpunkt ist das "Wenn die Musi spielt -Sommer-Open-Air": Am 21. Juli sind Publikumslieblinge wie Marco Ventre, die Ursprung Buam und die Kastelruther Spatzen zu Gast bei Arnulf Prasch in St. Oswald. Die besten österreichischen Faschingsgilden sorgen am 11. August für einen "Narrisch guaten Sommer" (Teil 2 am 8. September), und am 18. August begibt sich Sepp Forcher einmal mehr auf Entdeckungsreise im "Klingenden Österreich" und macht diesmal Station am Hochkreuz, der Villacher Alpe, der Kreuzeckgruppe und auf dem Hochtor. Ein Wiedersehen mit den Höhepunkten der vergangenen "Musikantenstadl"-Saison gibt es am 25. August, wenn Andy Borg in Venedig die schönsten Momente Revue passieren lässt. Bis auf die "Starnacht" (Beginn 21.00 Uhr) stehen alle Sendungen jeweils Samstag um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 2. So manchen musikalischen Gast begrüßt auch Harry Prünster ab 1. Juli sonntags um 15.45 Uhr bei neuen Ausgaben seiner "Liabsten Hütt'n".

... bis hin zu einfach lustig

Im Sommer 2012 wird Kleinkunst im ORF-TV einmal mehr groß geschrieben. Jeweils Freitag ab ca. 22.00 Uhr stehen die aktuellen Programme österreichischer Kabarettkünstler - unter anderem von Thomas Maurer ("Out of the Dark", 20. Juli) über Roland Düringer ("Ich - ein Leben", 17. August) bis Alfred Dorfer ("fremd", 24. August) - auf dem "Sommerkabarett"-Programm von ORF eins. Den Auftakt macht des Österreichers liebster Deutscher Michael Mittermeier am 6. und am 13. Juli ("Achtung Baby"). Noch mehr Kabarett zeigt ORF III -und zwar ab 10. Juli jeweils Dienstag im Hauptabend mit Aufzeichnungen aus dem Wiener "Local". Mit dabei sind Stefan Haider, Nadja Maleh, Jürgen Vogl, Peter & Tekal-Teutscher, BoA BoA, Christoph & Lollo, Blum & Oberhauser sowie Simpson Paschke Scheitz.

Ein Supersommer mit zahlreichen Spielfilmhighlights:

Von romantisch ...

Liebe, Kummer und Hochzeitsglocken: Immer dienstags um 22.00 Uhr entführen romantische Komödien, darunter zahlreiche Premieren, das ORF-eins-Publikum nicht nur in eine Welt voll Liebe und Abenteuer, sondern auch ins düstere Rotlichtmilieu und auf baufällige Bauernhöfe. So ist etwa Jeanette Biedermann am 3. Juli als "Callgirl undercover" unterwegs und landet am 10. Juli Alexandra Neldel einen "Glückstreffer". Für Turbulenzen in Herzensangelegenheiten ist auch jeweils im Anschluss an die "Romantic Comedies" bei der niederländischen Sitcom "Single" gesorgt. Alle Romantikfans kommen im Sommer außerdem jeden Mittwoch um 20.15 Uhr in ORF 2 voll auf ihre Kosten - und zwar bei einem Wiedersehen mit berührenden Geschichten der Marken "Rosamunde Pilcher", "Lilly Schönauer" und "Inga Lindström" - Happy-End-Garantie inklusive.

... über themenbezogen ...

Im Sommer 2012 schnürt ORF eins zahlreiche Filmpakete und präsentiert seinem Publikum thematisch zusammenhängende Spielfilmabende: Zum 50. Geburtstag von Tom Cruise stehen am 30. Juni "Mission: Impossible 3", "Mission: Impossible" und "Minority Report" auf dem Programm. Am 4. Juli kommen alle Spider-Man-Fans voll auf ihre Kosten. Rechtzeitig zum Kinostart von "The Amazing Spiderman 3D" gibt es ein Wiedersehen mit den actiongeladenen Blockbustern "Spider-Man 2" und "Spider-Man 3". Für beste-satirische Unterhaltung sorgen am 5. Juli Josef Hader mit "Aufschneider" (Teil 2 am 6. Juli) und "Indien" sowie am 12. Juli Michael Bully Herbig mit "(T)Raumschiff Surprise" und "Der Schuh des Manitu - Extra Large". Am 7. Juli treiben die Schrecken der Meere ihr Unwesen im ORF - auf dem Programm stehen "Der weiße Hai", "Der weiße Hai 2" und "Hai". Martial Arts werden am 14. Juli mit "Kung Fu Panda", "Spy Daddy", "Rush Hour 3" und "Tuxedo" groß geschrieben. Am 21. Juli geht es mit "Schneller als der Tod", "Seraphim Falls" und "Zwei Companeros" ab in den Wilden Westen. Nicolas Cage gibt es am 16. August im Doppelpack, und zwar bei "Das Vermächtnis der Tempelritter" und "Das Vermächtnis des geheimen Buches". Blockbuster-Parodien stehen am 18. August beim "Spoof Movie" Paket auf dem Programm: "Meine Frau, die Spartaner und ich", "Year One -Aller Anfang ist schwer" und "Date Movie".

... bis zum Star-, Familien- und Comedytag ...

Freitag ist Startag mit ORF-Premieren in ORF eins: Dann spielen unter anderem Kate Winslet und Ralph Fiennes in "Der Vorleser" am 20. Juli oder Keira Knightley in "Abbitte" (17. August), Meryl Streep in "Julie & Julia" (24. August) oder Keira Knightley und Ralph Fiennes in "Die Herzogin" (31. August). Samstag ist Familientag unter anderem mit der Premiere von "G-Force - Agenten mit Biss" am 7. Juli. Mit Komödien lässt der ORF das Wochenende sonntags im zweiten Hauptabend ausklingen: "Von Frau zu Frau" (8. Juli), "Dick & Jane" (15. Juli), "Das Beste kommt zum Schluss" (22. Juli). Außerdem stehen im Sommer 2012 unter anderem noch die ORF-Premieren von "Willkommen bei den Sch'tis" (13. Juli), "Karate Kid" (15. Juli) und im August "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde", "Percy Jackson - Diebe im Olymp" und "Eine zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer" auf dem Programm.

Informativ, gesund und hochkarätig - immer bestens informiert:

Von den Sommergesprächen ...

Wo kommen Werner Faymann und Heinz-Christian Strache her? Wie wurden Josef Bucher und Eva Glawischnig politisiert? Was treibt Michael Spindelegger an? Für die "ORF-Sommergespräche" besucht Armin Wolf ab 13. August jeweils Montag um 21.05 Uhr in ORF 2 die Parteichefin und vier Parteichefs dort, wo sie aufgewachsen sind. Aufgezeichnet werden die Gespräche am Nachmittag des jeweiligen Sendetags an jenen Orten, an denen die Gesprächspartner ihre Jugend verbracht haben, also in Kärnten (Bucher, Glawischnig), Niederösterreich (Spindelegger) und in Wien (Faymann, Strache).

... über bewusst gesundes Abspecken ...

Ein gesundes Körpergefühl und -gewicht vermitteln - das möchten unter dem Motto "Österreich speckt ab" die Sommerausgaben von "Bewusst gesund" an Samstagen um 17.05 Uhr in ORF 2. Die tollen Tipps und Rezepte rund ums Schlankwerden und Schlankbleiben stammen ausnahmslos aus dem großen Kreis des "Bewusst gesund"-Publikums - und so ist ein Team den ganzen Sommer über mit der Kamera und dem Mikrofon quer durch alle Bundesländer unterwegs.

... bis hin zu viel Österreich und hochkarätigen Premieren bei "Universum"

"Universum" bietet im Sommer 2012 in ORF 2 hochkarätige Premieren und ein Wiedersehen mit herausragenden Produktionen aus und über Österreich: Mit "Warane - Die letzten Drachen" (10. Juli), "Londons wilde Tiere" (17. Juli) und "Tierische Genies" (24. und 31. Juli) anlässlich der Olympischen Spiele stehen jeweils Dienstag um 20.15 Uhr neue internationale Produktionen auf dem "Universum"-Programm. In atemberaubenden Bildern präsentiert die achtteilige "Universum"-Reihe "Wunderbares Österreich" jeweils Donnerstag um 21.05 Uhr Österreich von seiner schönsten Seite - den Anfang macht am 5. Juli Maria Magdalena Kollers Dokumentation "Almsommer".

So sportlich ist der Sommer im ORF-TV:

Fußball-Bundesliga und europäische Ligen ...

Am 21. Juli erfolgt der Anpfiff zur Bundesliga-Saison 2012/13 und alle jagen Double-Gewinner Salzburg. ORF eins zeigt das "Fußball Arena live"-Spiel der Woche und am Samstag in der "Fußball Arena" alle Tore und Highlights. Für die international vertretenen Vereine Salzburg, Rapid, Ried und Admira beginnt im Juli auch die Qualifikation für die Europa League, hier hat der ORF die Ausstrahlungsrechte für die nächsten drei Jahre erworben, bzw. die Champions League. ORF eins zeigt ab 19. Juli den Europa-League-Quali-Auftakt von Ried und Admira (die Heimspiele sind Teil des Bundesliga-Vertrags und daher fix im ORF zu sehen), Rapid greift am 2. August ins Geschehen ein. Ebenfalls im ORF zu sehen -die Heimspiele von Salzburg am Weg durch die Champions-League-Qualifikation (ebenfalls Teil des Bundesliga-Vertrags) ab 17./18. Juli. Spätestens am 29. bzw. 30. August wird feststehen, wie viele österreichische Vereine in der Europa League im ORF zu sehen sein werden.

... Olympia und mehr

Neben 330 Stunden Live-Übertragungen in ORF eins und ORF SPORT + von den Olympischen Sommerspielen in London überträgt ORF eins u. a. vom 2. bis 4. Juli live die drei Königsetappen der Österreich-Radrundfahrt und steht ORF SPORT + vom 20. bis 22. Juli ganz im Zeichen des Beachvolleyball-Grand-Slam-Turniers in Klagenfurt - die gesellschaftlichen Highlights vom großen Baggern zeigt Dominic Heinzl am 22. Juli um 19.30 Uhr bei "Heinzl am Wörthersee".

Der Sommer in ORF III Kultur und Information

Neben den oben erwähnten Programmpunkten rundet unter anderem der von Karl Markovics kuratierte Filmsommer ab 26. Juli jeweils Donnerstag und Freitag um 20.15 Uhr mit Filmen von "Eine blassblaue Frauenschrift" bis "In drei Tagen bist du tot" das Sommerangebot des Kultur- und Informationssenders ab. Außerdem zeigt ORF III ab 2. Juli eine Programmschwerpunkt-Woche "Bergsteigen" anlässlich des 100. Geburtstages von Heinrich Harrer sowie die Premiere von "Ramacher & Einfalt unterwegs - Künstler besuchen Künstler" am 3., 17. und 31. August.

"Okidoki" - Das sommerliche ORF-eins-Kinderprogramm

Ab Montag, dem 2. Juli, startet in ORF eins das "Okidoki"-Sommerprogramm. Los geht es mit neuen Folgen von "Tolle Tricks" - ab 2. Juli stehen jeweils Montag bis Freitag um 7.25 und 13.50 Uhr die besten Tricks aus der "Trickfabrik" sowie erstmals auch die spannendsten Experimente aus dem "Forscherexpress" - in Gebärdensprache übersetzt - auf dem Programm. Knifflige Kriminalfälle werden täglich (Montag bis Freitag um 13.50 Uhr sowie Samstag und Sonntag um 8.15 Uhr) von Thomas C. Brezina und Meisterdetektiv Tom Turbo in "Tom auf heißer Spur" gelöst. Bereits zur Einstimmung ist "Okidoki"-Liebling Franz Ferdinand in einer neuen Folge von "Piratenfunk Franz Ferdinand" am Samstag, dem 30. Juni, um 7.50 Uhr ganz in Ferienstimmung und funkt noch schnell von seinem Dachboden, bevor er mit Vivi auf Urlaub fährt. Ab 7. Juli gibt es die schönsten "Piratenfunk"-Abenteuer wöchentlich zum Wiedersehen. Für den richtigen Ton sorgt "Freddys wilde Hitparade" ab 7. Juli samstags und sonntags um 7.30 Uhr.

Bereits ab 30. Juni haben die jungen Zuseher/innen jede Woche die Möglichkeit, aus jeweils fünf Hits telefonisch ihren Lieblingssong zu wählen. Die drei Lieder mit den besten Voting-Ergebnissen werden dann in "Freddys wilde Hitparade" in voller Länge gespielt. Abgestimmt werden kann unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 6 13 13 und der jeweiligen Endziffer 11 bis 15. Wöchentlich neue Folgen von "Miniversum" laden ab 1. Juli - jeweils Sonntag um 7.50 Uhr (Wiederholung samstags um 10.35 Uhr), die Zuschauerinnen und Zuschauer auf eine spannende Reise in das Pflanzen- und Tierreich ein. Und auch "Hallo Okidoki" beschert mit vier Sommerspecials - und zwar am 7. und 14. Juli sowie am 1. und 8. September um 9.05 Uhr einen tollen Sommer. Abgerundet wird das ORF-Sommerkinderprogramm mit zahlreichen Serien - so stehen im Sommer u. a. "Mama Mirabelles Tierkino", "Wickie", "Nils Holgerson", "Garfield", "Disneys Art Attack", "Avatar", "Die Pinguine aus Madagascar" sowie "Lazy Town" und "Drake & Josh" auf dem Programm von ORF eins.

Zahlreiche TV-Highlights sind auch in der ORF-TVthek als Live-Stream und sieben Tage lang als Video-on-Demand abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001