Wolkenspezialist Hannes Arch zu Gast bei Cloud-Spezialist Kapsch

Wien (OTS) - Der gestrige Nachmittag stand ganz im Zeichen der Wolke: Extremsportler Hannes Arch war Stargast beim Cloud Computing Event von ICT-Serviceanbieter und Cloud-Spezialist Kapsch in Wien. Der mehrfache Welt- und Vizeweltmeister der Red Bull Air Race World Championship gab atemberaubende Einblicke in das Leben "über den Wolken". Einen Blick hinter die Wolke warfen die Kapsch-Experten und zeigten in spannenden Keynotes, welche Veränderungen die Wolke für die Unternehmens-IT bewirkt und wie Cloud Computing-Lösungen zu einer flexiblen, kostengünstigen IT beitragen können. Persönlich kennen lernen konnten die Teilnehmer den Ausnahmesportler bei einem anschließenden "Meet & Greet".

"Hannes Arch lebt ein atemberaubendes Leben über den Wolken. Nicht so waghalsig, aber nicht weniger aufregend sind unsere Cloud-Computing-Lösungen. Laut einer Studie von Gartner wird der Cloud Computing-Markt bis 2013 weltweit auf 150 Milliarden Dollar anwachsen und es gibt keinen Zweifel daran, dass die Wolke unsere Art zu arbeiten schon jetzt verändert hat", so Mag. Jochen Borenich, MAS, COO Kapsch BusinessCom. "Zusätzlich stellen mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets IT-Verantwortliche vor neue Herausforderungen. Hier kann die Cloud mit Virtualisierung und Automatisierung eine effiziente und sichere Einbindung unterstützen."

Ausnahmesportler, Überflieger und Wolkenspezialist

Extremsportler Hannes Arch hat im Laufe seiner Karriere die schwindelerregendsten Gipfel der Welt bestiegen, ist von den höchsten Klippen gesprungen und ist für waghalsige Kunstflugmanöver wenige Meter über dem Boden berühmt. Der österreichische Allround-Abenteurer begann seine sportliche Laufbahn sehr früh. Mit 19 war er bereits staatlich geprüfter Berg- und Schiführer und mit 23 einer der besten Bergsteiger und Kletterer weltweit. Seit der Saison 2007 ist Hannes Arch der erste österreichische Teilnehmer an der Red Bull Air Race World Series, 2008 gelang ihm der Weltmeistertitel gefolgt von Vize Weltmeister Titeln in den Jahren 2009 und 2010.

Hier finden Sie weitere Fotos von der Veranstaltung:
http://www.apa-fotoservice.at/galerie/3107/

Kapsch BusinessCom - ein Unternehmen der Kapsch Group - ist mit über 1.200 Mitarbeitern und einem Umsatz von mehr als 230 Millionen Euro einer der führenden ICT-Servicepartner in Österreich, Zentral-und Osteuropa. Eingebettet in die Kapsch Unternehmensgruppe agiert Kapsch BusinessCom weltweit mit eigenen Niederlassungen in Österreich und mit Gesellschaften in Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen. Das Gesamtlösungsportfolio des Unternehmens deckt sowohl Informationstechnologie als auch Telekommunikation ab. Kapsch positioniert sich daher als ICT-Servicepartner. Neben der Systemintegration und der kontinuierlichen Optimierung übernimmt Kapsch BusinessCom in immer stärker werdendem Ausmaß auch den vollständigen Betrieb dieser ICT Lösungen. Kapsch setzt dabei auf Herstellerunabhängigkeit und Partnerschaften mit weltweit technologisch führenden Anbietern wie Apple, Aastra, Avaya, Cisco, Google, Hitachi, HP oder Microsoft. Gemeinsam mit diesen Partnern agiert Kapsch als Berater, Systemlieferant und Dienstleistungsanbieter bei seinen 17.000 Kunden, vor allem aber als verlässlicher, vertrauenswürdiger und langfristiger Trusted Advisor in einem sich rasant verändernden technologischen Umfeld.
Für weitere Informationen: www.kapsch.net und www.kapschbusiness.com

Follow us on twitter: http://twitter.com/kapschnet

Rückfragen & Kontakt:

Dkffr. Jutta Hanle
Head of Marketing Communications
Kapsch BusinessCom
Wienerbergstraße 53, 1121 Vienna, Österreich
Tel.: +43 50811 5787
E-Mail: jutta.hanle@kapsch.net

Mag. Katharina Riedl
Unternehmenssprecherin
Kapsch AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich
Tel.: +43 50811 1705
E-Mail: katharina.riedl@kapsch.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KPS0001