"Arbeit für den Frieden" - Jugendliche des Evangelischen Gymnasiums am Wiener Zentralfriedhof

Wien (OTS) - Am 25. Juni und 27. Juni 2012 werden 20 Jugendliche
des Wiener Evangelischen Gymnasiums unter der Leitung von Prof. Norbert Waldek auf der Kriegsgräberanlage, Gruppe 91, aus dem Ersten Weltkrieg (1914-1918) diverse Arbeiten (Grabzeichen reinigen, Schriften ausmalen) durchgeführt.

Der Einsatz soll als humanitäre Aufgabe zur Erhaltung der Kriegsgräber und einen Beitrag zur Völkerverständigung sein.

Rückfragen & Kontakt:

Ing. Otto JAUS
Landesgeschäftsführer Wien, Niederösterreich und Burgenland
Mobil: 0664 / 33 60 89 75

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009