Link Logistics Germany: Prestige-Projekt mit Personality

DIGIHOUSE Werbeagentur Wien übernimmt komplette Werbebetreuung für 250 Millionen Euro Logistikprojekt

Wien (OTS) - Nach erfolgreichem Pitch hat die Wiener
Kreativschmiede DIGIHOUSE die komplette Werbebetreuung für Link Logistics Germany - ein 250 Millionen Euro schweres Logistikprojekt -übernommen.

Zukunftsweisend und flexibel wie das Projekt selbst ist auch das Gesicht, das ihm die Wiener Media-Spezialisten verleihen. Schon von der Namensfindung und der Konzeption von Logo sowie Corporate Design weg wurde ein umfassender crossmedialer Auftritt entworfen, der sämtliche Anforderungen einer zeitgemäßen Lösung berücksichtigt: Das realisierte Spektrum reicht von klassischen Formen wie Imagefoldern, Rollups, Boards sowie einer entsprechenden Anzeigenkampagne über einen zweisprachig umgesetzten Webauftritt mit sämtlichen aktuellen Features inklusive originalgetreuer 3D-Visualisierungen bis hin zu diversen spezifischen Online-Kampagnen. Damit ist es gelungen, Link Logistics Germany ein ebenso professionelles wie unverwechselbares Erscheinungsbild zu geben. Das selbst dann noch zur Geltung kommt, wenn projektbezogene oder kundenspezifische Abwandlungen gefordert sind - die dahinter stehende Marke bleibt immer erkennbar.

Über Link Logistics Germany:

Link Logistics Germany ist ein umfangreiches Logistikprojekt vom führenden europäischen Logistikdeveloper Helios Europe, AEW und TRISTAN Capital Partners, bei dem an drei strategischen Standorten in Deutschland ein neuer Standard moderner Logistikzentren etabliert wird. Es umfasst drei erstklassige Immobilien in der Nähe von wichtigen Verkehrsknotenpunkten, die zusammen über 350.000 m2 Lager-, Büro- und Nebenflächen bieten: Diese als "Link Logistics" zusammengefassten Standorte - der Air Link Park Berlin neben dem neuen BBI-Flughafen, der Direct Link Park Leipzig nahe dem Leipziger Flughafen und der Inter Link Park Ingolstadt nahe dem Audi-Stammsitz und der Autobahn A9 - ermöglichen flexible Flächenlösungen gemäß den Ansprüchen moderner Nutzer.

Über die DIGIHOUSE Werbeagentur GmbH:

Das Start-up wurde 2005 von DI(FH) Christoph Aspacher und Christian Steiner gegründet, die mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Werbemaßnahmen im Internet und Printbereich vereinen. Das Ziel des Duos war von Anfang an klar: sich als kleine, aber umso durchschlagskräftigere Kreativagentur in der Konkurrenzflut zu behaupten und mit maßgeschneiderten, grafisch wie technisch hochwertigen Lösungen zu punkten. Die Kernbereiche der DIGIHOUSE Werbeagentur reichen von Strategie/Konzeption und Corporate Design über Online-Kommunikation & Web bis hin zu Offline-Kommunikation & Print. Darüber hinaus wird auch in jungen Bereichen wie Suchmaschinenoptimierung & Suchmaschinenmarketing oder Social Media umfassende Lösungskompetenz geboten. Groß in Erscheinung treten konnte DIGIHOUSE mit der Umsetzung des kompletten Markenauftritts von "SCHNEIDERS VIENNA - The Bag Company". Weitere herausragende Projekte stellen das "Apple on Campus"-Programm (Neues Vermarktungskonzept und Social Media Kampagne) sowie die Konzeption und Realisierung aller Onlineaktivitäten des Projektes "Wohnen im Waldviertel" (in Kooperation mit der seam media group) dar.

Rückfragen & Kontakt:

DIGIHOUSE Werbeagentur GmbH
Christian Steiner
Geschäftsführung
Tel.: 01 231 30 72
office@digihouse.at
http://www.digihouse-werbeagentur.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003