Tom Turbo dreht mit den Vikings

Drehstart für neun neue Folgen der beliebten "Okidoki"-Serie von Thomas C. Brezina

Wien (OTS) - Spannende Verfolgungsjagden, viel Musik, Action, ein Pony, ein Ufo, ein Samurai aus der Vergangenheit und düstere Pläne und Verschwörungen von Fritz Fantom, Fürst Finster, Don Vulcano und Mama Moneta sowie den Hexen Alexa und Dorothe geben Tom Turbo, Geheimboss Thomas C. Brezina und den Juniordetektiven Alice, Alessandra, Ella, Estelle, Adam, Dominik, Markus, Nico und Niki einiges zu tun. Seit Montag, dem 18. Juni, laufen in Wien die Dreharbeiten zu neun neuen Abenteuern von Thomas C. Brezinas "Tom Turbo - Detektivclub". Auf der Hohen Warte steht Tom Turbo gemeinsam mit der Football-Mannschaft der Raiffeisen Vikings vor der Kamera. Bis voraussichtlich 20. August entstehen die neun Abenteuer rund um das Superfahrrad Tom Turbo in Niederösterreich (Schloss Greillenstein, Annaberg und Klosterneuburg), am Grünen See in der Steiermark und in Wien (Hohe Warte, Prater, Tiergarten Schönbrunn). Die ersten neuen Folgen sind voraussichtlich ab Herbst im Rahmen von "Okidoki", dem ORF-eins-Kinderprogramm, zu sehen.

"Tom Turbo" in seinem 19. Jahr: Mit Fritz Fantom, Mama Moneta und "Dancing Star" David Heissig

Bereits seit 19 Jahren löst das Team rund um Tom Turbo knifflige Kriminalfälle im ORF. Bösewichte haben dabei keine Chance gegen das schlaue Fahrrad mit den 111 Tricks: In den neuen Folgen gibt es ein Wiedersehen mit Fritz Fantom. Mit seinem neuen Helfer Chris Chamäleon spinnt er in seinem neuen Hauptquartier wieder finstere Pläne. Und auch die Mafiosi rund um Mama Moneta und Don Vulcano sind wieder dabei. Ebenfalls mit von der Partie ist "Dancing Star" David Heissig, der als Gaststar in Erscheinung tritt. Die Drehbücher stammen von Thomas C. Brezina, für die Regie zeichnen Irfan Rehman und Michael Sokolar verantwortlich.

"Tom Turbo - Detektivclub" ist eine Produktion von KidsTV im Auftrag des ORF.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0004