Zum Inhalt springen

EANS-Adhoc: Neschen AG / Veränderung im Vorstand

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

18.06.2012

Ad-hoc Mitteilung vom 18. Juni 2012
Neschen AG: Veränderung im Vorstand

Die Neschen AG gibt bekannt, daß Herr Dr. Norbert Dieterich mit heutigem Tage sein Amt als Mitglied des Vorstandes der Neschen AG niedergelegt hat. Die damit ver¬bun¬dene Entscheidung über das Ausscheiden aus dem Unternehmen haben Herr Dr. Dieterich und der Aufsichtsrat im besten gegenseitigen Einvernehmen getroffen.
Herr Henrik Felbier wird die Vorstandsressorts von Herrn Dr. Dieterich (Produktion, F&E, Supply-Chain, IT, Personal, Vertriebsbereich Industriebeschichtung) bis auf weiteres übernehmen.
Herr Dr. Dieterich kam im Jahr 2007 als Mitglied des Aufsichtsrates zur Neschen AG. Im Sommer 2008 stellte sich Herr Dr. Dieterich in einer akuten Unternehmenskrise als Vorstandsmitglied zur Verfügung. Zwar ist die Sanierung der Gesellschaft nicht abgeschlossen; Herr Dr. Dieterich hat dessen ungeachtet wesentlich zu dem bisher Erreichten beigetragen.
Die Gesellschaft verfügt seit Anfang des Jahres mit Herrn Felbier über einen ausge-wiesenen Sanierungsfachmann, der die wirtschaftliche Gesundung von Neschen im I. Quartal 2012 entscheidend weiter vorangebracht hat und gemeinsam mit dem Vorstandsmitglied Herrn Stefan Zinn weiter voranbringen wird.
Das Unternehmen dankt Herrn Dr. Dieterich für seine erfolgreiche Arbeit als Vorstandsmitglied und wünscht ihm für die weitere Zukunft alles Gute.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Neschen AG Hans-Neschen-Str. 1 D-31675 Bückeburg Telefon: +49 (0)5722 207 0 FAX: +49 (0)5722 207 197 Email: investor.relations@neschen.de WWW: http://www.neschen.de Branche: Verarbeitende Industrie ISIN: DE0005021307 Indizes: CDAX Börsen: Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Geregelter Markt: Hannover, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0009