Zum Inhalt springen

Ronald Wahrlich neu im Vorstand der UNIQA Real Estate AG

Wien (OTS) - Mit Ende März 2012 wurde Ronald Wahrlich in den Vorstand der UNIQA Real Estate AG berufen und bildet dort gemeinsam mit Christian Traunfellner das Vorstandsteam. Wahrlich ist für den Bereich "Finanzen, Steuern und Controlling" verantwortlich. Er folgt Andreas Rauter nach, der sein Vorstandsmandat zurück gelegt hat.

Ronald Wahrlich (1968) ist bereits seit Februar 2008 bei der UNIQA Real Estate AG tätig, zuletzt als Leiter der Abteilung "Steuern, Finanz- und Rechnungswesen". Davor arbeitete er als Steuerberater und Tax Manager bei Deloitte Österreich. Wahrlich hat das Studium der Rechtswissenschaften und der Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen.

UNIQA Real Estate AG

UNIQA Real Estate ist ein Immobilienunternehmen der UNIQA Group mit Schwerpunkt auf Zentral- und Osteuropa. Der wirtschaftliche Haupttätigkeitsbereich liegt im Erwerb gewerblicher Immobilien in sehr guten innerstädtischen Lagen mit nachhaltigem Ertragspotenzial sowie im Management dieser Immobilien und der Besitzgesellschaften. Das Portfolio der UNIQA Real Estate hat einen Verkehrswert von über 600 Millionen Euro, die Nettonutzfläche beträgt knapp 250.000 m2.

Insgesamt verfügt die UNIQA Group über ein Gesamtveranlagungsvolumen von über 24 Milliarden Euro, davon entfallen zirka 10 Prozent auf Immobilien.

Ein druckfähiges Foto von Ronald Wahrlich können Sie unter
http://www.ots.at/redirect/Wahrlich abrufen.

Rückfragen & Kontakt:

UNIQA Versicherungen AG
Group Communication
Telefon: +43 1 211 75-3414
E-Mail: presse@uniqa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UQA0001