ORF SPORT + mit den Highlights von der Schwimm-EM auf der Langbahn in Debrecen

Am 18. Juni im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Die Höhepunkte von der Schwimm-Europameisterschaft 2012 auf der Langbahn in Debrecen sind die Programmhighlights von ORF SPORT + am Montag, dem 18. Juni 2012.

Schwimmen: Highlights von der Europameisterschaft 2012 auf der Langbahn in Debrecen (20.15 bis 23.15 Uhr)

Mit einer Medaille fuhr Österreichs Schwimmteam von der Europameisterschaft auf der Langbahn in Debrecen nach Hause: Markus Rogan schwamm über 200 Meter Lagen auf den dritten Platz. Für den erfolgsverwöhnten Markus Rogan glänzte die Bronzemedaille wie Gold. "Es war die schwerste EM-Medaille. Ich glaube, in meiner Karriere bin ich mir oft selbst im Weg gestanden - in erster Linie mein Ego und mein Hirn haben es mir nicht einfach gemacht", erklärte Rogan nach dem Wettkampf. Die zweitbeste Leistung eines ÖSV-Athleten brachte Dinko Jukic über 200 Meter Schmetterling. Als Vierter verpasste er Bronze nur um fünf Hundertstelsekunden. Der Delfinspezialist war mit seiner Performance zufrieden: "Ich bin mein eigenes Rennen geschwommen. Es war ein gutes Finale. Auf den ersten 100 Metern hat mir die Frische gefehlt. Es ist einfach schwierig, aus dem Training heraus, eine Woche lang jeden Tag top zu sein. Ich bin hier, um meine Form zu testen, Österreich zu vertreten und einfach noch mehr Großwettkampferfahrung vor den Spielen zu sammeln." Insgesamt waren bei den Europameisterschaften vom 21. bis 27. Mai in Debrecen 20 Athletinnen und Athleten des Österreichischen Schwimmverbands am Start.

(Stand vom 17. Juni, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002