SPÖ-Termine von 18. Juni bis 24. Juni 2012

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 18. Juni 2012:

Auf Initiative von Verteidigungsminister Norbert Darabos findet ein zweitägiges informelles Treffen (18./19. Juni) der Verteidigungsminister von Tschechien, der Slowakei, Ungarns, Sloweniens und Kroatiens statt. Themen: "Vertiefung der regionalen Kooperation in Mitteleuropa, Pooling and Sharing"
(Frauenkirchen, Burgenland).

10.30 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied und Gemeindebundpräsident Helmut Mödlhammer präsentieren in einer gemeinsamen Pressekonferenz eine Zwischenbilanz zum Ausbau der schulischen Tagesbetreuung (BMUKK, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1014 Wien).

14.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt den rumänischen Premierminister Victor Ponta zu einem Arbeitsgespräch (Parlament).

19.00 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger nimmt am Industrie-Empfang der Industriellenvereinigung OÖ teil (Stahlwelt der Voestalpine AG, 4020 Linz).

DIENSTAG, 19. Juni 2012:

Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek auf Bundesländertag in Oberösterreich

10.00 Uhr Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Bundeskanzleramt).

10.30 Uhr Der SPÖ-Klub lädt in Kooperation mit "Österreich 2020" zur Enquete "Neue Strategien für die Cultural & Creative Industries". Die Enquete ist der Auftakt zur Diskussion eines SPÖ-Positionspapiers zu diesem Thema. 10.30 Uhr: Begrüßung und Einleitung von SPÖ-Abgeordneter Elisabeth Hakel, SPÖ-Bereichssprecherin für die Kreativwirtschaft. 11.00 Uhr: Eröffnungsvorträge von Alexandra Manske (Humboldt-Universität, Berlin) zu "Kreative als aktivierte WirtschaftsbürgerInnen - sozialpolitische Reibungsverluste" und Katja Kullmann (Autorin) zu "Geplatzte Lebensträume - Kreativwirtschaft, eine Blase?". Im Anschluss: Podiumsdiskussion mit Hakel, Manske, Kullman sowie SPÖ-Wirtschaftssprecher Christoph Matznetter, Werner Brix, (Amici delle SVA)und Electric Indigo (Musikproduzentin, DJ). Ende ca. 13.00 Uhr. (Parlament, Abgeordnetensprechzimmer) Anmeldung unter: http://bit.ly/EnqueteCreativeIndustries

12.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer begrüßt zur Festveranstaltung "Südtirol-Autonomie - Zwanzig Jahre Streitbeilegung" aus Anlass des zwanzigsten Jahrestags der Überreichung der Streitbeilegungserklärung bei den Vereinten Nationen. Anmeldung erforderlich (Parlament, Nationalratssitzungssaal).

13.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer besucht das bfi-Ausbildungszentrum in Gloggnitz (Dorfstraße 14-16, Gloggnitz).

18.30 Uhr Bildungsministerin Claudia Schmied hält bei einer Veranstaltung anlässlich "25 Jahre Passagen-Verlag" eine Rede. (MUMOK-Hofstallungen, Museumsplatz 1, 1070 Wien).

19.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer diskutiert mit SPÖ-NÖ-Vorsitzendem, LH-Stv. Sepp Leitner, über ihr Buch "Wer das Ziel nicht kennt, wird den Weg nicht finden" (Haus der Begegnung, Strasshof).

MITTWOCH, 20. Juni 2012:

Nationalratsabgeordnete Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für Entwicklung, nimmt an der Rio+20-Konferenz in Rio de Janeiro teil (bis Freitag). Sie wird von dort bloggen; ihre Beiträge sind auf www.petrabayr.at zu lesen.

9.30 Uhr Verkehrsministerin Doris Bures eröffnet die Veranstaltung von Arbeiterkammer und der Gewerkschaft vida zu "Öffentlicher Verkehr hat Zukunft - Herausforderungen und Gefahren für den öffentlichen Nahverkehr" mit AK Präsident Herbert Tumpel u.a. (AK Bildungszentrum, Großer Saal, Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien).

9.30 Uhr Pressekonferenz von Kulturministerin Claudia Schmied zum Österreichischen Beitrag zur Kunst-Biennale 2013 in Venedig mit Kommissär Jasper Sharp (Volksgarten Pavillon, 1010 Wien).

10.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit AMS und Statistik Austria zum Thema "Wohin nach der Schule? Ergebnisse aus dem bildungsbezogenen Erwerbskarrierenmonitoring" (BMASK, Stubenring 1, 5. Stock, Pressezentrum).

19.30 Uhr Bundeskanzler Werner Faymann lädt zum SPÖ-Sommerfest (Gartenhotel Altmannsdorf, Hoffingergasse 26-28, 1120 Wien).

DONNERSTAG, 21. Juni 2012:

Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek auf Bundesländertag in Niederösterreich.

Sozialminister Rudolf Hundstorfer beim EPSCO-Rat (Rat für Beschäftigung, Sozialpolitik, Gesundheit und Konsumentenschutz) in Luxemburg.

10.30 Uhr Finanzstaatssekretär Andreas Schieder bei einer Veranstaltung der "Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik" zu "The future of European regional policy and its impact on economic growth" mit der polnischen Ministerin für regionale Entwicklung Elzbieta Bienkowska (Ringturm, 20. Stock, 1010 Wien).

14.15 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt den finnischen Parlamentspräsidenten Eero Heinäluoma zu einem Arbeitsgespräch (Parlament).

19.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer besucht die "Rote Nacht" des BSA Oberösterreich (Schloss, Linz).

20.15 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied besucht die Premiere "Die Päpstin" bei den Festspielen in Melk (Festspielzelt der Sommerspiele Melk, Rollfährestraße 1, Melk).

FREITAG, 22. Juni 2012:

9.00 Uhr - 18.00 Uhr Das Karl-Renner-Institut lädt in Kooperation mit der Politischen Akademie der ÖVP und der Grünen Bildungswerkstatt zur Tagung der Sigmund Freud Privatuniversität zum Thema "Person und Politik". Anmeldung und Programm unter http://sfu.ac.at bei "Veranstaltungen". (Sigmund Freud Privatuniversität, Schnirchgasse 9a, 1030 Wien).

10.00 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer bei der Eröffnung der sozialmedizinischen Einrichtung "jedmayer" der Suchthilfe Wien (Gumpendorfer Gürtel 8, 1060 Wien).

11.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt den Präsidenten der slowenischen Nationalversammlung Gregor Virant zu einem Arbeitsgespräch (Parlament).

14.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied überreicht den Österreichischen Staatspreis für Bildungsjournalismus 2012 an Harald Jungreuthmayer und den Förderpreis zum Österreichischen Staatspreis für Bildungsjournalismus 2012 an Ingrid Brodnig. (BMUKK, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1014 Wien).

18.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer hält im Rahmen der "Freien Universität Yppenplatz" ein Impulsreferat zum Thema "Demokratie auf der Höhe der Zeit" und diskutiert anschließend mit Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou, Tassilo Seidl-Zellbrugg (IG-Eurovision) und Michael Rossecker (Renner Institut) (Piazzetta Yppenmarkt, Ecke Schellhammergasse/Brunnengasse, 1160 Wien).

18.00 Uhr Staatssekretär Josef Ostermayer referiert anlässlich der Stadtdelegiertenkonferenz der SPÖ Villach (Congress Center Villach, Gottfried von Einem-Saal, Europaplatz 1, 9500 Villach).

19.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied hält eine Rede bei dem Festival "Regionale 21" in Murau und besichtigt die Projekte vor Ort (Murau).

19.30 Uhr Staatssekretär Josef Ostermayer spricht im Rahmen der 24. Gala "Wider die Gewalt" (Burgarena Finkenstein, 9582 Latschach in Kärnten).

SAMSTAG, 23. Juni 2012:

Die stellvertretende SPÖ-Vorsitzende, Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt bis Sonntag in ihrer Funktion als Vizepräsidentin der Sozialistischen Frauen-Internationale (SIW) an der Exekutivsitzung und am Regional Meeting der SIW teil (Istanbul).

9.00 Uhr Landesparteitag der SPÖ Burgenland (VILA VITA Pannonia, Storchengasse 1, 7152 Pamhagen).

(Schluss) ah/tt/mo

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001