Nachwuchsmusiker konzertieren im Bezirksmuseum 21

Wien (OTS) - Talentierte Nachwuchsmusiker stellen am Samstag, 9. Juni, im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, "Mautner Schlössl") ihr Können unter Beweis. Schüler aus der Klasse der geschätzten Pianistin Chie Otsuka-Seyerl gestalten mit klassischen Werken und neuzeitlichen Stücken einen "Bunten Konzert-Nachmittag". Die Veranstaltung fängt um 15.30 Uhr an. Der Zutritt ist frei, individuelle Spenden der Zuhörerschaft werden gerne angenommen. Für die An- und Abreise zum "Mautner Schlössl" steht die Straßenbahn-Linie 26 (bis zur Haltestelle "Nordbrücke", weiter auf dem Fußweg) zur Verfügung. Regelmäßig gehen in dem Museum reizvolle Konzerte und sonstige kulturelle Programme über die Bühne. Informationen über künftige Kultur-Termine fordern Interessierte bei den Bezirkshistorikern unter der Rufnummer 270 51 94 (fallweise Anrufbeantworter) an. Zudem ist das auf ehrenamtlicher Basis arbeitende Museumsteam via E-Mail erreichbar:
bm1210@bezirksmuseum.at.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Floridsdorf: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004