Josefstadt: Konzertabend der "Freunde der Kammermusik"

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Josefstadt (8., Schmidgasse 18) veranstaltet am Mittwoch, 6. Juni, die Vereinigung "Freunde der Kammermusik" ein stimmungsvolles Konzert. Der Abend beginnt um 19.00 Uhr und steht unter dem Motto "Meine Sprache versteht man durch die ganze Welt" (Joseph Haydn). Elf Musiker spielen Werke der Tondichter Beethoven, Haydn, Grieg, Janacek und Dvorak. Der Eintritt ist gratis. Zur Freude des Publikums musizieren Ursula Grillmeier, Stefan Smoly, Emil Geber und Franz-Joseph Winkler (alle: Violine) sowie Helga Schrödl und Stefanie Drach (beide: Viola). Außerdem wirken Karlheinz Schrödl und Elisabeth Smoly (beide: Violoncello) sowie Erich Vanecek, Szusza Varga und Rie Suzuki-Czapek (alle: Klavier) an diesem Konzert mit. Auskünfte über vielfältige Kultur-Angebote im Josefstädter Bezirksmuseum sind bei der ehrenamtlich agierenden Museumsleiterin Maria Ettl unter der Telefonnummer 403 64 15 (zeitweilig Anrufbeantworter) und via E-Mail einzuholen. Die E-Mail-Adresse des Museums heißt bm1080@bezirksmuseum.at.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Josefstadt: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003