Confraternität-Privatklinik Josefstadt: Schauplatz des ersten MultiMed21-Clips

Wien (OTS) - Schauplatz für die Dreharbeiten zum ersten Multimedia-Clip zur Patienten-Aufklärung war die Confraternität-Privatklinik Josefstadt. Im Video-Clip wird die Durchführung einer Herzkatheter-Untersuchung erklärt. Ein Mit-Initiator des Projektes, Univ.-Prof Dr. Manfred Zehetgruber, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Intensivmedizin ist auch Beleg-Arzt in der Confraternität-Privatklinik Josefstadt.

Die Herzkatheteranlage der Confraternität-Privatklinik Josefstadt - ein modernes bodenmontiertes C-Bogen-Angiographiesystem - ermöglicht eine präzise Visualisierung des Herzens bzw. der zu- und abführenden Gefäße während kardiologischer Interventionen.

Unter der Leitung des 'Interventionellen Teams Confraternität' führen anerkannte Kardiologen am Herzzentrum Confraternität jährlich rund 1000 interventionelle Untersuchungen und Eingriffe an Herz und Gefässen mittels Herzkatheter durch. Das Herzzentrum der Confraternität-Privatklinik Josefstadt verfügt damit über die mit Abstand größte Erfahrung aller Privatspitäler Österreichs in diesem Bereich.

Für die konservative Herzdiagnostik stehen neben modernsten Ultraschallgeräten vor allem der 64-Zeilen Double Source Computer-Tomograph zur Verfügung. Er ist besonders für die Früherkennung von Herzkranzgefäßverkalkungen geeignet.

Confraternität-Privatklinik Josefstadt

Als traditionsreiches Privatspital ist die Confraternität-Privatklinik Josefstadt, ein Unternehmen der PremiQaMed Gruppe, bekannt für exzellente Spitzenmedizin und fürsorgliche Pflege in angenehmer Atmosphäre. Die moderne Privatklinik bietet ein komplettes medizinisches Versorgungskonzept unter einem Dach: Vorsorgeklinik, Ordinationszentrum, Ambulatorium, Tagesklinik und stationäre Behandlung stehen den Patienten zur Verfügung.

Die Schwerpunkte der 96-Betten-Klinik sind Kardiologie, Neurologie (zB Parkinson), Urologie, Darmmedizin, Augenheilkunde, Chirurgie (Gefäße, Bauch, plastische, Mund-/Kiefer/Gesicht), die Früherkennung von Lungenkrankheiten und Thoraxchirurgie (mit Lungenfunktions- und Schlaflabor), Innere Medizin und Diagnostik (Bildgebende Diagnostik, Endoskopie, u.v.m.)

Die PremiQaMed Gruppe: Benchmark im Krankenhausmanagement

Die PremiQaMed Management GmbH ist der größte Betreiber privater, nicht gemeinnütziger Krankenanstalten in Österreich. Rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Unternehmensverbund tätig. Stabilität und Verlässlichkeit zeichnen das Unternehmen aus, das sich seit vielen Jahren auf Wachstumskurs befindet. PremiQaMed steht für nachhaltig erfolgreiche, innovative und verantwortungsvolle Führung von Gesundheitseinrichtungen.

Rückfragen & Kontakt:

Maria-Anna Helmy, MAS
Corporate Communications
PremiQaMed Management GmbH
T: +43 (1) 586 28 40-206, F: +43 (1) 586 28 40-900
maria-anna.helmy@premiqamed.at
www.premiqamed.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUK0001