Steindl: Typisch Sobotka und ÖVP - tatenlos zusehen und andere schuldig werden lassen!

SPÖ-Vorsitzender maßgeblich an optimaler Lösung für Bedienstete der Heeresforste in Allentsteig beteiligt

St. Pölten (OTS) - "Das ist wieder einmal typisch Sobotka und ÖVP NÖ - politische Mitbewerber, die sich für die NiederösterreicherInnen einsetzen, mit Schmutz bewerfen, um von der eigenen Tatenlosigkeit abzulenken", kommentiert der SPÖ NÖ Landesgeschäftsführer Günter Steindl heutige Aussagen von NÖAAB-Chef Sobotka.

"Die SPÖ NÖ - allen voran Landeshauptmann-Stv. Dr. Sepp Leitner hat sich gemeinsam mit dem Verteidigungsminister für eine gute Lösung eingesetzt und diese heute auch präsentiert - gemeinsam mit den Bediensteten der Heeresforste in Allentsteig", so Steindl.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Niederösterreich
Mag. Gabriele Strahberger
Pressereferentin/Medienservice
Tel.: 02742/2255/121
gabriele.strahberger@spoe.at
www.noe.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0003