Margareten: 4. Kunst- und Kulturmesse am 31. Mai

Wien (OTS) - Unter dem Motto "Margareten Kultur" findet am 31. Mai die bereits 4. Margaretner Kunst- und Kulturmesse statt. Künstlerinnen und Künstler des Bezirks präsentieren von 17.00 bis 21.00 Uhr, bei freiem Eintritt, im Festsaal des Amtshauses (5., Schönbrunnerstraße 54) ihre Arbeiten. Die Messe setzt zudem auf Erfahrungsaustausch zwischen den KünstlerInnen und bietet dem Publikum Einblick in die Kreativszene des 5. Bezirks.

Zeitgleich mit der Kunst- und Kulturmesse werden die Margaretner Künstlerinnen und Künstler in einer Broschüre, die an alle Haushalte im 5. Bezirk verteilt wird, vorgestellt. Sie beinhaltet zudem das gesamte Programm des heurigen Kulturfrühlings.

Im Jahr 2009 wurden erstmals alle Kreativen, Vereine und Institutionen des Bezirks aufgerufen, sich beim Aufbau einer Künstlerplattform zu beteiligen. Zahlreiche Kulturschaffende sind diesem Aufruf gefolgt und finden sich nun in einer Internetdatenbank.

Weitere Informationen: http://www.ots.at/redirect/kulturschaffende1

(Schluss) bon

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Thomas Stähler
Bezirksvorstehung 5
Telefon: 4000-05114
E-Mail: thomas.staehler@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014