MORGEN AK Veranstaltung: Jugendwertestudie - jung, ambitioniert, unter Druck?

Zur Diskussion gestellt: Die Ergebnisse der Jugendwertestudie

Wien (OTS) - Das Institut für Jugendkulturforschung hat die Lebensumstände und die Werthal-tungen der Jungen in Österreich untersucht: Wie geht es ihnen in Arbeit, Schule, Ausbildung oder Studium? Für wie gerecht halten sie die Gesellschaft? In Auftrag gegeben wurde die Studie von der Arbeiterkammer. Auf der Veranstaltung diskutieren JugendvertreterInnen darüber mit Sozialminister Rudolf Hundstorfer.

AK Veranstaltung "Jung, ambitioniert, unter Druck?" Mittwoch, 30. Mai 2012, 17.00 Uhr AK Wien Bildungszentrum 1040, Theresianumgasse 16-18 Begrüßung: AK Präsident Herbert Tumpel Präsentation Jugendwertestudie: Studienautor Philipp Ikrath

Podiumsdiskussion: Sozialminister Rudolf Hundstorfer; Carina Köpf, Jugendsekretärin GPA-djp Wien; Wolfgang Moitzi, Vorsitzender Bundesjugendvertretung; Manuela Smertnik, pädagogische Bereichsleiterin Verein Wiener Jugendzentren

Wir würden uns sehr freuen, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihrer Redaktion bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Peter Mitterhuber
Tel.: (+43-1) 501 65-2347
peter.mitterhuber@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0001