Gesundheitstag in der VS Laimäckergasse

Anders lernen - für die Gesundheit von Anfang an

Wien (OTS) - Einen Tag lang stand die Volksschule Laimäckergasse ganz im Zeichen der Themen Ernährung, Bewegung und seelische Gesundheit. Die Direktorin Elfriede Unger und ihr LehrerInnen-Team boten gemeinsam mit dem Projektteam von "Gesundes Favoriten" den Schülerinnen und Schülern ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Stationen zum Mitmachen und Ausprobieren. Neben Geschicklichkeits- und Koordinationsübungen konnten verschiedene Aromen erschnuppert, Obst bzw. Gemüse musste nur durch Tasten erkannt werden. Gemeinsam wurde auch ein "Gesundheitsgraffiti" gestaltet. Marianne Klicka, Dritte Präsidentin des Wiener Landtags, zeigte sich besonders beeindruckt vom "Wohlfühllied": "Die Kinder haben sich intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt. Das ist mir genauso wichtig, wie Veranstaltungen dieser Art, bei denen die Kinder aktiviert werden."

"Gesundes Favoriten" ist eines von fünf Leitprojekten der Wiener Gesundheitsförderung und wird in enger Zusammenarbeit mit dem Frauengesundheitszentrum FEM Süd und dem Männergesundheitszentrum umgesetzt.

o Pressebild: www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=16952

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Franziska Renner
Wiener Gesundheitsförderung
Telefon: 01 4000 76922
Mobil: 0676 8118 76922
E-Mail: franziska.renner@wig.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006