Einladung zum Pressegespräch des Rates für Forschung und Technologieentwicklung am 1. Juni 2012

Wien (OTS) - Anlässlich der Präsentation des "Berichts zur wissenschaftlichen und technologischen Leistungsfähigkeit Österreichs 2012", welcher die Umsetzung der FTI-Strategie der Bundesregierung begleitet, laden der Vorsitzende des Rates für Forschung und Technologieentwicklung, Dr. Hannes Androsch, und der stellvertretende Vorsitzende, Univ.-Prof. Dr. Peter Skalicky, sehr herzlich zu einem Pressegespräch ein.

Um Anmeldung bis Mittwoch, 30. Mai, unter office@rat-fte.at wird gebeten.

"Bericht zur wissenschaftlichen und technologischen
Leistungsfähigkeit Österreichs 2012"


Datum: 1.6.2012, um 10:00 Uhr

Ort:
Presseclub Concordia
Bankgasse 8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

DI Dr. Ludovit Garzik
Geschäftsleiter der Geschäftsstelle des RFTE
Tel. +43 (0)1 7131414
Mail: l.garzik@rat-fte.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005