VP-Hammerer: Volle Unterstützung für das Cafe Drechsler

Wien (OTS) - "Seitens der ÖVP Mariahilf gibt es volle Unterstützung für das Anliegen des Cafe Drechsler, einen entsprechenden Gastgarten auch in den Sommermonaten zu bekommen. Eine Schließung des Traditionsbetriebs über drei Monate kann nicht im Interesse des Bezirks sein", so der Obmann der ÖVP Mariahilf Gerhard Hammerer.

Gerhard Hammerer: "Was in anderen Bezirken machbar ist - eine wirtschaftsfreundliche Auslegung der gesetzlichen Vorschriften - muss wohl auch in Mariahilf möglich sein. Leider häufen sich die Beschwerden der Wirtschaftstreibenden in letzter Zeit, wenn ich beispielsweise an die mutwillige Sperre der Nevillebrücke für den Autoverkehr denke. Ohne florierende Betriebe keine Arbeitsplätze, ohne florierende Betriebe kein Wohlstand, das sollte allen Verantwortlichen klar sein."

"Wer letztendlich die Schuld am Nichtzustandekommen trägt, ist für uns irrelevant. Ich fordere alle Beteiligten - vom Bezirk bis hin zum Magistratischen Bezirksamt - auf, sich noch einmal mit dem Inhaber zusammen zu setzen. Vielleicht können wir nach dem "medialen Hilferuf" dieser Wiener Institution doch noch eine gute Lösung finden: eine Lösung für das Lokal, die Beschäftigen und die Kunden", so Hammerer abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (+43-1) 4000 /81 913
mailto: presse.klub@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0005