Fabrik2012 - Der Industriekongress

Der Industriekongress am 19. Juni 2012 in Wels Das Jahrestreffen der Wirtschaft zum Thema Rohstoffe und Energie

Wien (OTS) -

Ist Urban Mining die Lösung der Probleme?

Darüber werden unter anderem die wichtigsten Industriebosse am Industriekongress diskutieren: Ulrich Grillo, Peter Untersperger (Lenzing) und Gerhard Falch (AMAG), werden gemeinsam mit Richard Kühnel (EU Rohstoffpolitik) sowie Michael Zillner (Merit Group) unter der Morderation von Chefredakteur Rudolf Loidl ihre Maßnahmen und Forderungen zur Sicherung der Rohstoffreserven für die europäische und heimische Industrie diskutieren.

Als Highlight des Tages hören Sie Joschka Fischer, Konrad Paul Liessmann und Claus Raidl unter der Moderation von Klaus Woltron über die politischen und ethischen Aspekte der Geopolitik.

So profitieren Sie!

In hochrangig besetzten Vorträgen und Expertenrunden können Sie sich einen umfassenden Überblick über die aktuelle Energie und Rohstoffstrategien machen. Deutsche und österreichische Referenten aus Politik, Unternehmen und industriellen Organisationen sowie die Journalisten des Industriemagazins stehen für den Austausch mit Ihnen zur Verfügung.

Nutzen Sie die Chance, in persönlichen Gesprächen Tipps für Ihre Geschäfte zu erhalten. Auch beim abendlichen Galadinner mit der Jazzlegende Richard Oesterreicher & Band wird es viel Gelegenheit zum Diskutieren und Networken geben.

Anmeldung und Programm zum Kongress: www.industriekongress.com

Rückfragen & Kontakt:

Beatrice Schmidt
beatrice.schmidt@industriemagazin.at
INDUSTRIEMAGAZIN Verlag
Die besten Seiten für Ihr Business
Lindengasse 56, 1070 Wien
Phone: +43-1-585 9000-38
und Mobil: +43-(0)676-513 72 63
Internet: http://www.industriemagazin.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IMA0001