Überlebenschance für griechischen Euro nur 50 Prozent

Wettpremiere: Interwetten bietet Gewinnmöglichkeit zum großen EU-Thema. Buchmacher sehen Fitfy-fifty-Situation.

Wien (OTS) - Ökonomen, politische Beobachter und selbst hohe europäische Entscheidungs-träger sind sich uneins: Wird Griechenland den Euro behalten (können)? Wird das hochverschuldete Land die Kehrtwende schaffen? Oder wird es den Euro verlassen bzw. von den anderen Mitgliedsstaaten aus der Währungsunion rausgeschmissen?

Auch wenn in Brüssel gebetsmühlenartig betont wird, dass alles daran gesetzt wird, Griechenland in der Eurozone zu retten - die Chancen dafür scheinen zu schwinden.

Denn: Die erfahrenen Buchmacher des seit mehr als 20 Jahren tätigen Wettanbieters Interwetten geben Griechenland nur noch eine 50% Wahrscheinlichkeit für einen Verbleib bis 2013 in der Eurozone. Das bedeutet wiederum für Interwetten-User, dass sie mit einer Quote von 1,85 ihren Einsatz mit dem richtigen Riecher beinahe verdoppeln können!

Erstmals bietet Interwetten ab heute, Freitag (18.5.2012), derartige Finanz-marktwetten an: Diesmal geht es nicht um Sport, Games oder Casino - ab so-fort kann auf bzw. gegen den Euro gewettet werden! Interwetten dazu: "Wenn die europäischen Finanzminister und Banken mit unserem Steuergeld in Griechenland zocken dürfen, sollen das die Bürger auch tun können."

So können ab sofort Tipps abgegeben werden auf Wetten wie: Wo wird Griechenland zuerst ausscheiden - bei der Fußball-EURO 2012 oder aus der EURO-Zone? Wird Griechenland am 1.9.2012 noch den Euro als Hauptwährung haben? Welches Land verlässt als erster die Eurozone? etc.

"Finanzministerin Fekter hat betreffend der Kredite und Haftungen für Griechenland schon mehrfach beschwichtigend von einem guten Geschäft für die Steuerzahler gesprochen. Wir sind skeptisch, bieten aber zu dem Thema eine echte Gewinn-Chance an", so Interwetten.

Hier geht's zu den Euro-Spezialwetten von Interwetten:
https://www.interwetten.com/de/sportwetten/l/406725/euro-spezial

Über Interwetten

Wetten ist unser Sport.

Interwetten wurde 1990 als Sportwettenanbieter gegründet und ging 1997 mit der Website www.interwetten.com online. 2012 präsentiert sich Interwetten als Online-Entertainment-Company und bietet neben der klassischen Sportwette ein umfangreiches Live-Wetten-Angebot, Live-Streamings, Casino, Live-Casino und eine Vielzahl an spannenden Games.

Link: www.interwetten.com
Bildmaterial senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Rückfragen & Kontakt:

Interwetten Group
Michael Gradwohl
Sponsoring & PR Manager
T: +43 (0) 1 732 10 - 156
E-Mail: michael.gradwohl@interwetten.com
Interwetten Presseportal: www.interwetten.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0002