Floridsdorf: "Wienerische Lieder" in Beethoven-Stätte

Wien (OTS) - Zu einem Konzert mit dem Duo Edith Jäger (Gesang) und Walter Czipke (Gesang, Wiener Knöpferlharmonika) lädt der "Verein der Freunde der Beethoven-Gedenkstätte in Floridsdorf" (21., Jeneweingasse 17) am Sonntag, 20. Mai, ein. Beginn der Veranstaltung ist um 17.00 Uhr. Die zwei Künstler erfreuen die Zuhörer mit dem Programm "Wienerische Lieder diesseits von Gut und Böse". Jäger und Czipke interpretieren unvergessene Stücke und "verborgene Schätze". Mit einem Lächeln behauptet das Duo "I bin z' schwoch auf der Brust", delektiert sich ausgiebig an melodischen "Schinkenfleckerln" und frequentiert das gute alte "Tröpferlbad". Jedem Besucher wird eine Spende in der Höhe von 12 Euro (Eintritt sowie Buffet) abverlangt. Anmeldungen zu dem Konzert nehmen die ehrenamtlich agierenden Organisatoren unter der Telefonnummer 278 52 67 (fallweise Anrufbeantworter) oder via E-Mail entgegen. Die E-Mail-Adresse des Vereins heißt beethoven-floridsdorf@chello.at.

o Allgemeine Informationen: Verein der Freunde der Beethoven-Gedenkstätte in Floridsdorf: http://www.ots.at/redirect/beethoven1

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004