Grüne Wien/Maresch: Mariahilfer Straße Neu ist auf Schiene

Wien (OTS) - "Die Neuplanung der Mariahilfer Straße ist auf Schiene", so der Verkehrssprecher der Grünen Wien zu aktuellen Medienberichten rund um die Neuplanung der Einkaufsstraße. "Die Details, die Mariahilfer Straße betreffend, sind ausdiskutiert, weitere Planungen werden die benachbarten Bezirke 6 und 7 in den nächsten Wochen abschließen. "Das Ziel des Projektes ist eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität und des öffentlichen Raums in der Mariahilfer Straße und den angrenzenden Bezirken. Das bedeutet mehr Platz für FußgängerInnen, RadfahrerInnen und den öffentlichen Verkehr", so Maresch. Ein Konzept für Ladezonen, Schanigärten und konsumfreie Zonen ist in Arbeit, die Zufahrten zu Garagen werden garantiert. "Das Projekt Mariahilfer Straße ist auf einem guten Weg", so Maresch abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001