SeniorInnen aktiv - 15 Jahre Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes

Wien (OTS) - Vergangenen Freitag eröffnete die Dritte Landtagspräsidentin Klicka im Ausbildungszentrum des Wiener Roten Kreuzes den Aktionstag " SeniorInnen aktiv" mit vielen Tipps und Tricks für Junggebliebene. Im "Europäischen Jahr des aktiven Alterns und der Solidarität zwischen den Generationen" wurden bei dieser Veranstaltung zahlreiche Möglichkeiten zum aktiven Mitmachen angeboten. Am Aktionstag ergriffen viele BesucherInnen die Gelegenheit, sich über die zahlreichen Dienstleistungen wie etwa mobile Essenszustellung, Besuchsdienste und Angebote wie Erste-Hilfe-Kurse und SeniorInnen-Nachmittage zu informieren. Es wurde aber auch die Möglichkeit aufgezeigt, wie man selbst ehrenamtlich mithelfen kann. Klicka bei ihrer Eröffnungsrede: "Das Verhältnis zwischen Alt und Jung wird oft als spannungsgeladen und konfliktreich dargestellt. Solidarität und wechselseitige Akzeptanz sollen aber nicht verloren gehen. Bei der heutigen Veranstaltung werden deutlich sichtbare Zeichen, die das Miteinander der Generationen erleichtern sollen und können, gesetzt. Es ist nie zu spät, hören Sie nicht auf, aktiv, neugierig und im Herzen jung und glücklich zu bleiben."

Das Rote Kreuz - eine tägliche Herausforderung

Die Dienste des Roten Kreuzes werden Jahr für Jahr von vielen Menschen in Anspruch genommen. Rund um die Uhr sind die SanitäterInnen des Rettungs- und Krankentransportdienstes im Einsatz, der Blutspendedienst sorgt für die vielen benötigten Blutkonserven, der Katastrophenhilfsdienst ist für Einsätze im In- und Ausland jederzeit abrufbereit und im Ausbildungszentrum wird der Aus- und Fortbildung viel Augenmerk geschenkt. Die Kurse des Roten Kreuzes werden von 200.00 TeilnehmerInnen pro Jahr besucht.

o Pressebild: www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=16715

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Büro der Dritten Landtagspräsidentin Marianne Klicka
Telefon: 01 4000-81126

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011