Nationalrat - Cap: Francois Hollande wies immer wieder auf erfolgreiches österreichisches Modell hin

Wien (OTS/SK) - "Der neue französische Präsident, Francois Hollande, der heute angelobt wird, hat sich in seinem Wahlkampf immer wieder auf das österreichische Modell berufen, das zeigt, wie man eine Krise bewältigt", erklärte SPÖ-Klubobmann Josef Cap in seiner Rede in der Aktuellen EU-Stunde im Nationalrat zum von den Grünen festgelegten Thema "Nachhaltig investieren statt aus Europa einen Sparverein machen". Die EU-Kommission habe prognostiziert, dass die Volkswirtschaften in der Eurozone heuer um 0,3 Prozent schrumpfen werden. Österreich wurde hingegen ein Plus von 0,8 Prozent vorausgesagt, so Cap. ****

Österreich liege auch mit einer Arbeitslosenrate von vier Prozent sehr gut, während es im EU-Bereich etwa bei den Jugendlichen Arbeitslosenraten bis 50 Prozent gebe. Als "eindeutiges Votum gegen das Kaputtsparen", bezeichnete Cap nicht nur den Wahlausgang in Frankreich, sondern auch den in Nordrhein-Westfalen. Zudem werde mit der Wahl von Francois Hollande "Bundeskanzler Faymann nicht mehr länger der einzelne Rufer in der Wüste sein", was die Investitionen in Wachstum und Beschäftigung betreffe.

Cap wies darauf hin, dass die Ratingagentur Moodys heute die Kreditwürdigkeit von insgesamt 26 italienischen Banken heruntergestuft habe. Moodys begründete den Schritt mit der schlechten wirtschaftlichen Verfassung Italiens, das in eine Rezession gefallen sei mit dem der Sparkurs der Regierung Monti, der die Konjunktur belaste. Rezessionsgeplagt seien auch Spanien, Griechenland und andere.

Es bewege sich immer mehr in die Richtung "Sparen darf kein Selbstzweck sein, nur durch einen klugen Mix können die öffentlichen Haushalte aus den Schulden herauskommen und damit auch wieder unabhängig in ihrer Budgethoheit sein", so Cap. (Schluss) sl/sc/tt

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0005