VP-Ulm ad Frauenaktionstag: Rot-Grün unterstützt Anschlag auf die Lebensqualität der Wienerinnen und Wiener

Wien (OTS) - "Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass das Demonstrationsrecht respektiert werden muss. Warum jedoch Routen gewählt werden, die zu einer derart massiven Beeinträchtigung der Bürger und Unternehmer führen, ist schleierhaft und erntet reihenweises Kopfschütteln bei der Wiener Bevölkerung. Eine unrühmliche Ausnahme bilden sämtliche rot-grüne Vertreter, die sich von der heutigen "Raumnahme" mehr als begeistert zeigen. Diese äußerst bedenkliche Haltung ist ein weiteres Beispiel für das abgehobene Politikverständnis der derzeitigen Regierungskoalition. Politik im Sinne der Bevölkerung sieht anders aus", so ÖVP Wien Sicherheitssprecher Gemeinderat Wolfgang Ulm zum Frauenaktionstag, der heute zu einer ganztägigen Sperre des Rings führt.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Klub der Bundeshauptstadt Wien
Mag. Stefan Gron
Tel.: 0676/650 75 88
stefan.gron@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0001