Nachvollziehbarkeit bei AMA-Gütesiegel ist garantiert

Gegendarstellung zu LGV-Aussage über Wasser-Isotopenuntersuchung

Wien (OTS) - Zu den von LGV-Chef Gerald König heute geäußerten Forderungen, Wasser-Isotopenuntersuchungen an Gemüse zu machen, nimmt die AMA-Marketing wie folgt Stellung: "Die AMA-Marketing lässt bereits seit einigen Jahren in allen Bereichen der AMA-Gütesiegel-Produktion Isotopenanalysen durchführen, so auch heuer wieder. Darin eingeschlossen sind auch die Produzenten für die LGV. Daneben gibt es ein umfassendes Maßnahmenpaket, das die Herkunftsangaben garantiert. So muss beispielsweise die Produktion vom Landwirt bis zum Lebensmittelhandel lückenlos dokumentiert werden. Diese Dokumentation wird auch laufend durch Warenstromanalysen kontrolliert. Daher kann die AMA-Marketing bei Produkten mit dem rot-weiß-roten AMA-Gütesiegel die österreichische Herkunft garantieren."
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH.
DI Manuela Göll, Unternehmenskommunikation,
Tel. 01/33151-404, Mobil 0664/837 61 78, E-Mail: manuela.goell@ama.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIZ0003