Volkshilfe Benefiz "Nacht gegen Armut" holt Aloe Blacc nach Wien

"Nacht gegen Armut" am 3. Juli 2012 sammelt für Menschen in Not in Österreich ++ Gala mit Volkshilfe Schirmfrau Margit Fischer ++ erstmals Benefizkonzert im Arkadenhof

Wien (OTS) - Es ist wieder soweit: Am 3. Juli 2012 veranstaltet
die Volkshilfe Österreich bereits zum achten Mal ihr jährliches Benefizevent "Nacht gegen Armut" im Wiener Rathaus. Heute wurde im Rahmen einer Pressekonferenz das Programm offiziell präsentiert.

"Armut gibt es auch im reichen Land Österreich. Mit der "Nacht gegen Armut" setzen wir ein Zeichen und sammeln Spenden für in Not geratene Menschen", sagt Volkshilfe Bundesgeschäftsführer Erich Fenninger.

Im Festsaal des Wiener Rathauses findet die traditionelle Gala mit Volkshilfe Schirmfrau Margit Fischer für 800 geladene Gäste statt. "Der Abend ist damit aber noch lange nicht zu Ende. Im Anschluss wird es erstmals im Arkadenhof des Rathauses ein sensationelles Benefizkonzert geben", freut sich Fenninger.

Die Volkshilfe veranstaltet das neue Benefizkonzert in Zusammenarbeit mit Ewald Tatar (Nova Music). "Wir haben einen Abend geplant, wo die BesucherInnen Spaß haben, aber gleichzeitig etwas Gutes tun: Mit dem Kauf eines Spendentickets unterstützt man nämlich Menschen in Not in Österreich", so Tatar. "Wir sind stolz, dass wir für das Benefizkonzert Superstar Aloe Blacc, der mit seinem Hit "I need a dollar" international bekannt wurde, den unverwechselbaren Big John Whitfield und das junge Elektro-Duo La Rochelle gewinnen konnten."

Benefizabend mit Volkshilfe Schirmfrau Margit Fischer

Zu den Programmhighlights im großen Festsaal zählen der Auftritt des internationalen Opernstars Markus Werba und eine Lesung der Schriftstellerin Christine Nöstlinger aus ihrem Gedichtband "Iba de gaunz oamen Leit". Der Entertainer und Musiker Louie Austen wird in der Casino Lounge & Bar von Casinos Austria für gute Stimmung sorgen. Die bekannte Schauspielerin, Autorin und Moderatorin Chris Lohner führt durch den Abend. "Die BesucherInnen können sich über ein hochkarätiges Event freuen. Der Tischverkauf für SponsorInnen ist bereits voll im Gange", so Fenninger. "Die Volkshilfe dankt Bürgermeister Dr. Michael Häupl für die Unterstützung."

Erstmals Benefizkonzert im Arkadenhof: Jetzt Spendentickets sichern

Die Künstler konnten für das Benefizkonzert der "Nacht gegen Armut" schnell begeistert werden. Big John Whitfield besuchte persönlich die Pressekonferenz: "Ich begegne der Armut jeden Tag in meiner Arbeit als Jugendbetreuer."

Spendentickets (29,90 Euro) für das Konzert sind ab 10.5.2012 auf www.musicticket.at, bei oeticket (www.oeticket.com; Tel: 01/96096) und in jeder Bank Austria Filiale bzw. unter 01/24924 erhältlich. Der Erlös kommt Menschen in Österreich zugute, die von akuter Armut betroffen sind.

Die "Nacht gegen Armut" findet im Rahmen der Spendenkampagne "Armut made in Austria" statt, die von Bank Austria, T-Mobile, gewista und der Wiener Städtischen Versicherung unterstützt wird. In der laufenden Kampagne konnten bereits 800.000 Euro erzielt werden.

Bildmaterial und weiter Infos unter:
www.volkshilfe.at/1070,194,,2.html

Rückfragen & Kontakt:

Volkshilfe Österreich
Mag. (FH) Margit Kubala
Tel.: +43 (0) 676 83 402 214
margit.kubala@volkshilfe.at
www.volkshilfe.at/presse
www.facebook.com/volkshilfe

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VHO0001